Über die Farm

Wie man Gurken im Freien kneift

Jeder Sommeranfänger, der auf seinem Grundstück Gurken anbaut, will eine reiche Ernte einfahren, aber nicht jeder schafft es. Um eine großzügige Ernte zu erzielen, müssen Sie die Grundregeln für die Pflege der Gurkenkultur befolgen, die Gemüsebüsche richtig kneifen und formen.

Phasen der Gurkenpflege

Bei der schrittweisen Pflege von Gurken wird nicht nur gewässert und gefüttert, sondern auch geschnitten, gekniffen und gekniffen.

Beschneiden müssen für intensives Obstwachstum und verlängern die Fruchtdauer. Bei gut entwickelten Peitschen ist eine Maskierung erforderlich Bringen Sie nicht lang erwartete Zelentsov. Kneifen - zur Bildung von Seitentrieben.

Schnittregeln für Gurken

Der Schnitt erfolgt je nach Sorte und Bestäubungsmethode. Partenocarpic Sorten von Sämlingen sollten in einem Stamm angebaut werden, da ein Drittel der Ernte darauf wächst, die nachfolgenden Grüns werden auf zusätzlichen Lianen gebildet.

Es wird auch ein Blitzschnitt durchgeführt.

Bei einem ausgewachsenen Gurkenstrauch sollte der Wachstumspunkt ständig beleuchtet sein.

Bei einer erwachsenen Pflanze ist der Wachstumspunkt sollte immer beleuchtet sein. Wenn der Busch nach oben wächst, kann er nicht in eine horizontale Position umgelenkt werden. Da die in der horizontalen Ebene wachsende Wimper kein Licht überträgt, wird auch die Bildung der Frucht vermindert.

Schnittgurken geben keine aus desinfizierte Gartenschere.

Sie können nicht entfernen, reißen Sie die Blätter und stepsons Hände ab. Verwenden Sie dazu ein scharfes Werkzeug, um Schäden an der Anlage zu vermeiden.

Gründe

Schnitt festschreiben eine großzügige und qualitativ hochwertige Ernte zu sammeln. Dieses Verfahren reduziert das Wachstum der grünen Masse der Pflanze und lenkt alle nützlichen Substanzen auf die Bildung und das Wachstum von Früchten.

Gurken schneiden

  1. Um den Luftstrom zur Pflanze zu erhöhen, werden die unteren Blätter, Blüten und Stiefkinder geschnitten. Dies schützt Gurken vor Wurzelfäule und verhindert das Wachstum der Pflanze.
  2. Bei einer Höhe von 100 cm verbleibt im Bereich von 4 Knoten 1 Blatt und 1 Frucht an den Seitenstielen, und die Oberseite wird abgeschnitten.
  3. Die dritte - in einer Höhe von 150 cm. In drei - vier Knoten sind zwei Blätter und zwei Früchte übrig.
  4. Die vierte Zone ist das letzte Stadium, in dem die Pflanze ein akzeptables Wachstum erreicht. Hinterlasse 3 Früchte und 3 Blätter.

Seitentriebe werden versetzt geschnitten.

Schnittschema für Gurken

Wenn die Pflanze ganz nach oben wächst, wird sie mehrmals um das horizontale Gitter gedreht, und nach dem dritten Blatt wird ein Wachstumspunkt ausgeschnitten.

Sämtliches Laub unter den Früchten muss beschnitten werden.

Maskierung

Gurken pasoning, gibt die Möglichkeit, mehrmals mehr als üblich Getreide anzubauen.

Warum ist es notwendig?

Pasykan Pflanze für den Fall, dass die sich entwickelnde Peitsche keine Früchte trägt. Paceniks bilden sich in den Blattachseln und nehmen der Pflanze Nährstoffe auf, was zu einer Verringerung der Eierstockbildung führt.

Jeden 40 cm zusätzliche Triebe, zum Mitnehmen 1,5 kg Ausbeute.

Methoden zur Gewächshausfärbung

Es ist sehr wichtig, in einem Polycarbonat-Gewächshaus einen großzügigen Ertrag zu erzielen, um Stiefkinder von Gurken zu entfernen, die auch unter Folienbedeckung gezüchtet wurden.

Um eine gute Ernte von Gurken im Gewächshaus zu erhalten, ist es wichtig, die Stiefsöhne zu entfernen.

Der begrenzte Platz macht den Prozess des Ablegens zum wichtigsten:

  • Das Auftreten von Seitenschritten beschattet die Pflanze und verhindert das Eindringen von Luft in die Wurzeln
  • Schneiden Sie die erforderlichen Seitentriebe ab, wenn ihre Länge erreicht ist 3 cm lang
  • Erste Pasynkovka begehen nach der Bildung von 3 Blättern
  • Alle Seitenreben außer einer starken werden entfernt.
  • Während des Wachstums bilden zwei der stärksten Seitentriebe
  • Das Pasynkovan-Verfahren wird Schritt für Schritt sehr sorgfältig durchgeführt, da die Gurke viel Zeit für die Wundbehandlung benötigt

Schema

Die Metzger müssen entfernt werden, bevor sie rau und überwachsen werden.

4 Stufen und Hobeln von Gurken:

  1. Die Maskierung beginnt zu halten Nach dem Aufwachsen 3-4 Blatt. Es ist notwendig, alle Triebe, die von den Blattachsen wachsen, zu entfernen.
  2. Wann erscheinen 5-7 Blattkommt Stufe 2. Der gesamte Überschuss wird abgeschnitten, wobei auf jeder Seite ein Blatt und ein Eierstock verbleiben.
  3. Die dritte Stufe folgt nach der Formation 8 Blatt.
  4. Beim Erscheinen 11 Blätter, drück die Spitze zusammen und es beginnt, in der Breite zu wachsen.
Beizen Gurke Schema

Gurkensorten brauchen kein Pasyonka, da sie keine seitlichen Peitschen anbauen. Sorten mit überwiegend weiblicher Blüte bedürfen ebenfalls keiner Inszenierung. Dieser Vorgang schadet nur der Pflanze.

Nip

Das Beizen von Gurken ist das wichtigste Verfahren für die Gurkenpflege, da nicht nur die Gesundheit der Pflanze, sondern auch die Qualität und Quantität der Ernte davon abhängt.

Warum Gurken pflücken?

Das richtige Knacken macht es möglich, eine reiche Ernte anzubauen. Dieses Verfahren lenkt das Pflanzenwachstum in der Breite um.

.

Das Einklemmen des Hauptstiels wird gehalten zur Bildung von zusätzlichen Trieben, weil am Hauptstiel die leeren Blüten blühen und an den Seitentrieben weibliche Blüten wachsen, die wiederum grüne Blätter bilden.

Kneifschemata im Gewächshaus und im Freiland

Unter Film gewachsen

Die Regeln für das Kneifen im Gewächshaus und im Freiland hängen von der Sorte oder der Hybride der Pflanze ab. Gewächshauskultur in einem Stängel gewachsen, so dass die Nip-Seite 2 Gurken schießt.

Die Regeln für das Kneifen im Gewächshaus und im Freiland hängen von der Sorte oder der Pflanzenhybride ab

Dieser Vorgang wird durchgeführt mit sehr verbreiteten sorten, wie: Rodnichok, Moskauer Gewächshaus F1, Topolek F1 usw.

Sorten haben mit wenig VerzweigungDieser Vorgang wird äußerst sorgfältig durchgeführt. Solche Hybriden umfassen: Gribovchank F1, April F1, Zazul F1.

Wenn Sie nicht kneifen, erhalten die Pflanzen aufgrund des Wachstums einer großen Menge an Grünpflanzen kein ausreichendes Licht, was zum Auftreten von Krankheiten führt und die Qualität und Quantität der Ernte beeinträchtigt.

Aufgrund der großen Menge an überschüssigem Grün wird die Gurkenpflege schwierig und von schlechter Qualität.

  • Die erste Gurkenpflücke beginnt in der Höhe 50 cm.
  • Der zweite ist von einem halben Meter bis zu einem Meter. Drücken Sie die Seitentriebe über dem ersten Blatt zusammen und halten Sie dabei einen Eierstock.
  • Drittens - zu erreichen 170 cm. Das Kneifen erfolgt in der zweiten Packungsbeilage, wobei nur 2 Eierstöcke übrig bleiben.
  • Viertens - wenn die Pflanze erreicht zwei meter Wachstum. In der dritten Packungsbeilage sind 3 Eierstöcke zu belassen.
  • Der letzte Spalt ist gemacht, wenn die Gurkenpflanze ihre zulässige Höhe erreicht hat und 3 Blätter übrig bleiben.

Klemmprinzip: ein Blatt, ein Eierstock. Aus den obersten Blättern Weinreben formen und in Meter Höhe zusammendrücken.

Im offenen Gelände

In den frühen reifen Sorten von Gurken nicht ersticken

Das Einklemmen des Hauptstiels erfolgt bei 4-5 Flugblätter in mittel- und spätreifen Sorten. Dies ermöglicht ein schnelles Wachstum zusätzlicher Triebe mit weiblichen Blüten.

Bei frühreifen Sorten bilden sich am Hauptstiel weibliche Blüten, die daher nicht kneifen.

Wenn Sie kneifen, blenden, beschneiden und pasynkovanie, können Sie auch mit einem einzigen Busch eine reiche Ernte erzielen. Köstliche und duftende Grüns werden während der Sommer- und Winterperiode mit ihrer Knusprigkeit erfreuen.

Sehen Sie sich das Video an: Der richtige Anbau von Schlangengurken (November 2019).

Загрузка...