Über die Farm

Eigenschaften und Beschreibung einer Kartoffelgala

Pin
Send
Share
Send
Send


Im Frühjahr ist es schwierig, die Kartoffelsorte zu bestimmen. Es ist nicht genug Zeit, die Landezeit ist knapp. Sommerbewohner kaufen normalerweise, was spezielle Geschäfte anbieten. In den letzten Jahren ist die Gala-Sorte in den Top-Verkäufen, sie spricht von ihrem guten Geschmack und ihrer Marktfähigkeit.

Untersuchen Sie den Markt im Voraus. Das Ende des Sommers und des Frühherbsts ist der richtige Zeitpunkt, um Informationen über die Sortenvielfalt zu sammeln. Wer früh ernten möchte, muss auf die mittelfrühe Sorte mit dem schönen Namen Gala achten.

Regeln für den Anbau von Galasorten

Werde überlegen Grundregeln der Kultivierung Sorten. Die Ernte hängt von der Vorbereitung des Saatguts und des Bodens, der Bewässerung und Düngung nach einem bestimmten Muster ab.

Die richtige Pflege ist die Basis für ein erfolgreiches Wachstum der ausgewählten Sorte.

Saatgutvorbereitung

Die Größe der Pflanzkartoffeln sollte die Größe eines Hühnereies nicht überschreiten. Als optimales Gewicht werden 40-50 g Knolle oder etwas weniger angenommen. Visuelle Inspektion an der Knolle sollte nicht beschädigt werden und Anzeichen einer Infektion.

Knollen werden in einem Raum mit einer Lufttemperatur von + 16 ° C gekeimt. Sprossen in einem gesunden Vertreter der Sorte erscheinen nach 3 Wochen. Ein paar Tage vor dem Pflanzen von Pflanzgut warm in der Sonnebehandelt mit einer Lösung von Borsäure (1,5%).

Kontrollieren Sie vor dem Pflanzen die Knollen. Alle Knollen mit Anzeichen von Krankheit und sichtbaren mechanischen Schäden ablehnen.

Landedaten

Das genaue Pflanzdatum nach Datum ist schwer zu sagen, da es von den spezifischen klimatischen Bedingungen abhängt. Etwa Ende April - das erste Jahrzehnt im Mai. Das Kriterium der Bodenbereitschaft ist die Bodentemperatur.

Sobald sich die Erde in einer Tiefe von 10 cm auf 10 ° erwärmt, können Sie mit der Landung beginnen.

Einen Ort auswählen

Die Landefläche sollte flach sein Dies erleichtert die gleichmäßige Bewässerung. Das Grundwasser sollte nicht tiefer als 1,5 m sein. Eine wichtige Bedingung ist das Fehlen von Schatten. Gala im Schatten wird schlecht.

Im Gegensatz zu Blumen liebt die gewählte Kultur die Sonne.

Es ist notwendig, die Fruchtfolge von Gemüsepflanzen zu beobachten. Beste Vorgänger:

  • Gurken;
  • Rüben;
  • Karotte.

Baustellenvorbereitung

Das Pflügen oder Graben eines Grundstücks ist die Hauptaufgabe bei der Vorbereitung des Landes für die Bepflanzung. Kann als Bodenfräse, Handgrubber und Schaufel verwendet werden.

Die Pflügtiefe sollte 30 cm nicht überschreiten.

Düngemittel werden unter dem Graben hinzugefügt.Der Verbrauch wird pro Quadratmeter angegeben. Empfehlen zu machen:

  • Ammoniumnitrat (20 g);
  • Humus (10 kg).

Wenn der Boden sandig ist, wird er beschwert und Ton anstelle von Humus hinzugefügt.

Bodenbedarf

Es ist einfacher, Böden zu benennen, die nicht für den Anbau einer Sorte geeignet sind, da diese Art nach den Informationen in den Foren in verschiedenen Regionen des Landes und auf verschiedenen Böden erfolgreich angebaut wird. Es wächst schlecht in Tiefland und sumpfigen Böden.

Sortieren mag keinen sauren Boden. Die Säure ist sehr leicht zu bestimmen. Gießen Sie 4 Blätter Vogelkirsche mit einem Glas kochendem Wasser und kühlen Sie den Aufguss ab. Wirf ihm einen Klumpen Erde zu. Die Farbe der Infusion ändert sich.

Die Farbe der InfusionBodensäure
der rotesauer
grünschwach sauer
blauneutral
Mindestens alle 5 Jahre 500 g / m² Dolomitmehl in den Boden geben. Dies ist notwendig, um den normalen Säuregehalt des Bodens aufrechtzuerhalten.

Landemuster

Experimentell wurde festgestellt, dass für Gala das optimale Landemuster 75 cm zwischen den Löchern beträgt. Der Abstand ist groß, da sich viele Knollen im Busch befinden (15 Stk.). Verfüllungstiefe - 15 cm.

Sommerpflege für Kartoffeln

Die Sommerpflege ist eine kompetente Abwechslung von Bewässerung, Jäten, Ernten und Düngen. Mangelnde Sorgfalt wirkt sich sicherlich auf die Ernte aus.

Bewässerung

Das Bewässerungsschema ist in der Tabelle aufgeführt. Bewässerung ist erforderlich. Wenn es aus Mangel an Wasser oder aus einem anderen Grund nicht möglich ist, sie zu organisieren, lohnt es sich, eine andere Sorte zu wählen. Gala erfordert Gießen.

Phase der PflanzenentwicklungBewässerung bei trockenem WetterBewässerung bei Regenwetter
Entstehung von Trieben+
blühen++
Nach der blüte+

Die Bewässerungsrate auf einem Busch - 2 Liter.

Richtiges und regelmäßiges Gießen ist ein Muss für den erfolgreichen Anbau der Sorte.

Jäten und Lockern

Vor dem Auftreten von Sämlingen Lockerung mit Unkraut kombiniert. Die Unkräuter sprießen schneller, hacken sie mit einer Hacke und lockern gleichzeitig den Boden. Lösen Sie die Gänge nach dem Hängen, Regnen oder Gießen, bis die Spitzen nicht mehr sehr hoch sind.

Wenn die Wipfel der Pflanzen die Gänge schließen, wird von Hand gejätet, wobei einzelne, hohe Unkräuter, die in der Nähe oder im Busch wachsen, herausgezogen werden. Das Lösen verbessert den Zugang zu Sauerstoff und verringert die Verdunstung von Feuchtigkeit. In lockerer, feuchter Erde entwickelt es sich besser und schneller.

Hilling

Erstes Hilling ausgeben wenn die Pflanzenhöhe 15 cm erreicht. Sie können die ganze Pflanze mit den Blättern harken. In ein paar Tagen werden die Stängel länger und die Blätter erscheinen wieder.

Das Abhängen erfolgt nach Regen oder Bewässerung. Wenn das Wetter heiß ist, ist der Boden heiß - früh morgens oder spät abends.

Vor dem Verschließen der Büsche im Abstand von mehreren Wochen einige Hilling zu verbringen. Die Mindestanzahl von Hügeln beträgt 2.

Führen Sie den Vorgang nur durch, wenn die Triebe mindestens 15 cm groß sind.

Top Dressing

Fütterungsbedarf kombinieren mit hilling. Düngemittel in trockener Form, die sich im Gang verteilen, mit einer Hacke im Boden zermahlen. Düngen Sie Ammoniumnitrat in der ersten, in der zweiten Ernte - mit komplexem Mineraldünger für Kartoffeln.

Fertika Dünger zeigte sich gut.

Schädlingsbekämpfung

Die wichtigsten Schädlinge und Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung sind in der Tabelle aufgeführt.

SchädlingsnameMaßnahmen zur SchädlingsbekämpfungSchädlingsbekämpfungsmaßnahmen
KartoffelschaufelLepidozid - in der Schmetterlingsphase, Detsis - in der Raupenphase.Rechtzeitige Beseitigung von Unkraut vom Feld. Larven leben von Weizengras.
MedwedkaVerarbeitung von Pflanzungen mit Karbofos-Lösung.Die Knollen vor dem Einpflanzen erwärmen. Aufwärmtemperatur - 40 ° C, Dauer - 2 h.
DrahtwurmlarvenIm Boden organisierte Fallen, gefüllt mit Möhren, Kartoffeln.Graben, kalken, jäten.

Reinigung

Bereits im August können Sie nach aktuellem Verbrauch graben. Im Herbst schneiden sie vor dem Massengraben die Spitzen ab. Es wird empfohlen, dieses Verfahren unbedingt durchzuführen. Danach bildet sich die Haut schneller und die Sorte wird im Winter besser gelagert.

Müssen halten Test Graben 1-2 Busch. Sie können graben, wenn die Knollen geschält sind, der durchschnittliche Durchmesser der Knolle beträgt ca. 4 cm.

Erntesortierung erforderlich. Patienten, die beschädigte Exemplare im Lesezeichen haben, gehen nicht.

Getreidelagerung

Optimale Lagerbedingungen:

  • Lufttemperatur innerhalb von 2-5 ° C;
  • Luftfeuchtigkeit - 80%;
  • Belüftung.

Es ist möglich, sowohl in loser Schüttung als auch in einem Container zu lagern: Säcke, Kisten.

Auswahl an Gallenkartoffeln

Samenvielfalt sofort nach dem Graben genommen von der Ernte gesunder Büsche. Die Probenahme erfolgt so lange, bis alle Knollen auf einem gemeinsamen Stapel aufgeschichtet sind.

Vor dem Abstieg der ausgewählten Hoden in den Keller zur Lagerung sind sie grün. Lassen Sie die Knollen mindestens 7 Tage in der Sonne, drehen Sie sie in dieser Zeit mehrmals um. Die ganze Knolle sollte grün werden.

Knollenbegrünung ist eine notwendige Maßnahme vor dem Abstieg der zur Aussaat ausgewählten Knollen.

Grüner Samen wird besser gelagert, weniger anfällig für Krankheiten.

Tuberkrankheiten und Schäden

Beobachten Sie den Plantagenbedarf den ganzen Sommer über. Es ist unmöglich, die Wahrscheinlichkeit von Pilz- und Viruserkrankungen auszuschließen.

Von besonderer Gefahr ist Pilzinfektiondas breitet sich durch kontaminierten Boden aus und verursacht Rhizoktoniose.

Pilz, der eine späte Seuche verursacht, nicht weniger gefährlich. Eine Infektion kann bis zu 50% der gesamten Ernte ausmachen.

Viren können den Samenpool beschädigen. Knollen mit infizierten Kartoffeln können nicht zum Anpflanzen verwendet werden. Verbreitet das Virus Blattlaus. Ein Zeichen der Infektion - verdrehte Blätter.

Ertrag und Menge der Pflanzkartoffeln werden durch gemischte Innenfäule gemindert. Es ist an der geschnittenen Wurzel zu sehen. Mechanische Schädigungen der Knollen beim Graben sind die Ursache der Krankheit.

Rot ist nass und trocken, begleitet von einer grauen oder braunen Patina auf der Oberfläche.

Risoktoniose: Symptome der Krankheit

Der Busch entwickelt sich schlecht, die Farbe der Spitzen ist blass, im unteren Teil des Stiels sieht man eine graue Blüte. Der Pilz befällt die meisten Knollen, sie verlieren ihre Form, sind deformiert und mit schwarzen Farbwucherungen bedeckt.

Ein Großteil der Kartoffeln kann vom Pilz befallen werden. Ernteverluste erreichen in einigen Fällen 20%.

Prävention von Rhizoktoniose

Europäische Sorten sind oft erstaunlich. Silberschorf (Rhizoktoniose). Samen können vor dem Pflanzen mit biologischen oder chemischen Präparaten verarbeitet werden:

  • Maxim;
  • Prestige;
  • Fitolavin;
  • Phytosporin;
  • Albit
Diese Mittel können selbst infizierten Knollen die Gesundheit zurückbringen. Sie müssen eine Lösung vorbereiten und die Kartoffeln darin halten.

Behandlung erkrankter Pflanzen

Wenn bei der Untersuchung der Sträucher Anzeichen einer Pilzkrankheit auftreten, müssen die Sträucher mindestens dreimal mit einem Fungizid behandelt werden. Beachten Sie das Intervall zwischen den Behandlungen - 7 Tage.

Empfehlen zu verwenden Fungizid Baktofit. Für 1 Eimer Wasser reichen 30 ml Mittel. Die Behandlung wird an einem bewölkten Tag oder am Abend durchgeführt.

Späte Fäule

Der gesamte oberirdische Teil des Busches verdorrt und stirbt, das Fruchtfleisch der Knollen wird weich, sie verlieren ihre natürliche Farbe, werden braun. Zur Behandlung einer erkrankten Pflanze Verwenden Sie das Medikament Arceride.

Das erste Sprühen, das während der aktiven Blüte der Gala anhält. Für einen Eimer Wasser werden 50 g Geld benötigt. Die dritte, letzte Behandlung wird 20 Tage vor der Kartoffelernte durchgeführt.

Viruskrankheit - Leaf Curl

Verursacht die Ausbreitung der Krankheit heißes, trockenes Wetter. Ein Symptom der Krankheit - verdrehte Blätter am Boden des Busches. Wenn Sie keine Behandlung durchführen, stirbt der Busch.

Dreifaches Sprühen hilft, die Krankheit zu stoppen. Das Intervall zwischen den Behandlungen 15 Tage. Empfohlenes Medikament - Baktofit. Wenn die Wirkung der Behandlungen nicht ist, entfernen Sie die Buchse.

Kranke Büsche, die mit viskos markiert sind. Im Herbst können diese Büsche nicht ausgesät werden. Das Virus reduziert die Samenmenge.

Bewertungen

Lyudmila (Rostower Gebiet)

"Das Klima in unserer Gegend ist unvorhersehbar, aber Gala scheitert nicht, Ruß in diesem Jahr. Ich kaufe Samen der Sorte 1. Wir keimen 2-3 Wochen in flachen Kisten. Ich pflanze nach dem Schema 25 × 60 cm. Ich benutze eine Schaufel.

In das Loch werfe ich eine Handvoll Humus auf eine Knolle und einen Esslöffel Asche. Ruß sehr früh, sobald sich die Erde erwärmt. Beeilen Sie sich, damit die Knollen vor dem Einsetzen der Hitze Zeit haben, anzufangen. Eimer graben aus 4 Büschen.

In der Regel in einem Nest bis zu 15 Kartoffeln. Ich verwende keinen Dünger, bin aber immer mit der Ernte zufrieden. "

Andrej

"Ich baue keine Kartoffeln an, kaufe sie lieber im Herbst und lasse sie für den Winterkonsum in den Keller. Ich mag die Kartoffelgala nach Geschmack und Aussehen der Früchte.

Liegt gut, verwöhnt ein wenig. Beim Kochen bröckelt nicht. Es ist angenehm zu schälen, die Schale ist sauber, die Augen sind klein, es muss nicht geschnitten werden. "

Beschreibung

Diese Art gehört zur Gruppe der mittelfrühen Sorten (Vegetationsperiode von 60 bis 80 Tagen). Die Pflanze ist aufrecht, Sträucher von mittlerer Höhe, die Blätter sind groß, grün, gewellt am Rand. Die Blüten sind weiß. Frühe Blüte.

Gallenknollen sind laut Beschreibung mittelgroß (70-120 g), rund oder oval. Die Schale ist gelb, glatt. Die Augen sind klein, selten. Das Fleisch ist gelb, wenn das Kochen nicht weich kocht. Verkostungsbewertung auf einem Zehn-Punkte-System - 9 Punkte.
Bemerkenswert geschmacksintensive Sorten

Zuchtgeschichte

Das deutsche Zuchtsystem ist so strukturiert, dass es den staatlichen Interessen und Saatgutbedürfnissen der Privatwirtschaft gerecht wird. Rund 35 deutsche Unternehmen sind auf den Kartoffelanbau spezialisiert.

Neue Kartoffelsorten bestehen nur die strengste Auswahl dann wird eine Lizenz für die Sorte ausgestellt. Kartoffelgala - die beste Entwicklung deutscher Züchter. Im russischen Staatsregister ist die Sorte Gala im Jahr 2008 aufgeführt, empfohlen für die Verwendung in den Regionen:

  • Volgo-Vyatka;
  • Zentral;
  • Nordwesten.

Eigenschaften

Rebsortenmerkmale Kartoffel-Gala bestimmen die folgenden Eigenschaften:

  • Form;
  • Hautfarbe;
  • die Farbe des Fruchtfleisches;
  • Vegetationsperiode;
  • Ausbeute;
  • Termin

Die Merkmale der Sorte Gala sind in der Tabelle angegeben.

Kartoffel-EigenschaftenKartoffel-Gala, Werte der Eigenschaften
die Formlänglich-oval
Hautfarbegelb
Farbe des Fruchtfleischesgelb
Vegetationsperiode70 tage
ZweckEsszimmer
Ertrag (t / ha)4
Ein Ertrag von 4 Tonnen pro Hektar gilt als hoch.

Stärken und Schwächen

Die Tabelle der Vor- und Nachteile der Sorte Gala ermöglicht einen Vergleich, erleichtert die Auswahl.

Würde der KartoffelgalaNachteile der Kartoffelgala
hohe Vermarktbarkeit von Knollen (90-97%)schlecht verträgliche Dürre
hoher Ertrag (4 t / ha)
Qualität bewahren
niedriger Stärkegehalt (12%)schwache Immunität gegen Rhizoktoniose
krankheitsresistent: Krebs, Schorf
kann auf jedem Boden angebaut werden
wächst in jedem Klima

Tipps

Gartenfreunde experimentieren ständig. Verwenden Sie ungewöhnliche Mittel zur Pflege von Pflanzen. Viele Rezepte beziehen sich auf Kartoffeln. Einige können in ihrem Garten auf Kartoffelgala getestet werden.

Spitzenkartoffeln

Das Wesen der Methode - Top Dressing Kartoffelgala im Stadium der Keimung.

Für das Experiment benötigen Sie:

  • Sägemehl;
  • Wasser (10 l);
  • Superphosphat (2 EL 1);
  • Harnstoff (2 EL l);
  • Kupfersulfat (1 TL);
  • Borsäure (1 TL).
Alle Düngemittel in Wasser auflösen und Sägemehl mit diesem Wasser anfeuchten. Wenn die ersten Sprossen aus den Gucklöchern auftauchen, legen Sie die Galasamenkartoffeln in die Kisten und gießen Sie die in die Lösung getauchten Sägemehlreihen ein.

Das Ergebnis einer solchen Keimung ist weiß geformte WurzelnAuftreten von Trieben in mehreren Tagen nach der Landung. Die angegebene Düngermenge ist für die Verarbeitung von 50 kg Kartoffelgala vorgesehen.

Roggenbett

Im Herbst wird das Gebiet, in dem die Galakartoffeln im Frühjahr gepflanzt werden, mit Roggen besät. Triebe erscheinen schnell, mit ihrem Grün schmücken sie den Herbstgarten. Es ist nicht notwendig, dicht im Boden zu sein, da die Stoppeln im Winter den Schnee verzögern.

Anfang April ein Grundstück pflügen. Für 3-4 Wochen, die Reste von Roggen perepreyut, können Sie Kartoffeln Gala pflanzen.

Vorteile von der Roggensaat:

  • Roggenwurzeln lockern die Erde;
  • es ist ein vollständiger organischer Dünger, der den Boden nicht schlechter düngt als Dünger;
  • zerstört Unkräuter (auch Weizengras);
  • tötet Krankheitserreger ab.
Muss mindestens 2 Wochen ab dem Datum der Einbettung in den Boden vergehen. Roggen sollte sich vollständig zersetzen.
Das Vorpflanzen von Roggen hilft, den Boden richtig vorzubereiten

Einfache Pflanz- und Pflegeregeln, die zur richtigen Zeit durchgeführt werden, strikte Einhaltung der Fruchtfolge, gesundes Saatgut - was benötigt wird, um eine gute Ernte von Galakartoffeln zu erzielen.

Pin
Send
Share
Send
Send