Über die Farm

Wann kann ich meine Brombeere an einen neuen Ort bringen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Brombeere ist ein entfernter Verwandter einer anderen Beerenernte - Himbeeren. Die Früchte wild wachsender Brombeeren sind sehr schmackhaft und werden seit kurzem angebaut. Die Beeren haben einen angenehmen, leicht säuerlichen Geschmack. Sie zeichnen sich durch ihre Saftigkeit aus und werden sowohl in frischer als auch in verarbeiteter Form verwendet.. Brombeeren können köstliche Marmeladen, Kompotte und Gelees machen. Machen Sie auch Getränke daraus - Sirupe, Säfte, Liköre. In diesem Artikel werden wir uns genauer ansehen, wie die Brombeere im Frühjahr und Herbst neu bepflanzt wird.

Diese Pflanze ist unprätentiös in Bezug auf Feuchtigkeitsmangel. Mit einem starken Wurzelsystem verträgt die Brombeere leicht Dürre.

Zu welcher Zeit können Sie Brombeeren umpflanzen

Das Einpflanzen von Brombeeren ist jederzeit möglich: im Frühjahr und Herbst. Alles hängt von den klimatischen Bedingungen einer bestimmten Region ab.

Brombeerbusch mit Früchten

Beim Umpflanzen von Brombeeren im Frühjahr Dies muss vor dem Knospenbruch erfolgen. Es ist unerwünscht, die Anlage im Mai zu stören. Dieser Monat ist ein aktiver Saftfluss und unachtsame Handlungen beschädigen die Pflanze.

Im Herbst ist die günstigste Zeit für eine Transplantation das dritte Jahrzehnt des Septembers - der Anfang des Oktobers. Üben Sie die Herbsttransplantation in Gebieten, in denen der frühe Frost nicht so stark ist. Für den Winter Brombeeren müssen abgedeckt werden - dies gilt auch für frostsichere Sorten. Ersetzen Sie die Brombeere sollte einen Monat vor dem Einsetzen des Frosts sein. In diesem Fall hat die Anlage Zeit, sich an neue Bedingungen anzupassen.

Im Frühjahr umpflanzen

Einige Brombeersorten sollten erst im zeitigen Frühjahr umgepflanzt werden. Zum Beispiel - lagerlose Sorten. Brombeerwurzeln sind sehr zart und spröde.deshalb ist es wichtig, es zusammen mit einer Erdscholle zu übertragen. Dann wurzelt Brombeere gut und friert nicht ein.

Ersetzen Sie die Brombeere im Frühjahr sollte ein Stück Erde sein

Pflanzen Sie die Brombeere im Frühling neu an: Aufteilung der mütterlichen Strauch- oder Wurzelprozesse. Diese Operationen werden durchgeführt, wenn die Gefahr wiederkehrender Fröste vorüber ist. Die Pflanzen werden mit einem Abstand von 11 cm zwischen den Büschen gepflanzt. Die Landegrube ist gut gedüngt, aber die Brombeerwurzeln sollten den Dünger nicht direkt berühren.

Der Boden unter den Brombeersträuchern sollte locker und gut drainiert sein.

An der Verpflanzungsstelle werden alle Unkräuter entfernt und die Furchen bis zu einer Tiefe von 30 cm aufgezogen und mit Erde vermischter Kompost oder alter Mist in diesen Graben gegeben.Achten Sie beim Umpflanzen darauf, dass die Wurzeln der Pflanze waagerecht liegen, mit Erde bedeckt und verdichtet sind. Die obere Niere befindet sich in einer Höhe von 2 cm über dem Boden.

Wird eine Frühjahrstransplantation durch Stecklinge durchgeführt, werden diese in einen vorbereiteten Graben gesetzt und mit einer Erdschicht (bis zu 8 cm) bedeckt. Das Pflanzen ist mit einer Schicht Mulch bedeckt, die Sägemehl, Heu und Humus enthält.

Im Herbst verpflanzen

Das Umpflanzen im Herbst wird in Gebieten praktiziert, in denen es einen langen und warmen Herbst gibt. In diesem Fall hat der umgepflanzte Strauch oder Schnitt Zeit, sich an Frost anzupassen. Beim Umpflanzen im Herbst sind Brombeeren für den Winter geschützt.. Dies gilt auch für frostbeständige Sorten. Frostsichere Sorten decken, wenn möglich, Fröste bis -20 Grad ab. Eine einfache lockige Brombeere stirbt bei -10 Grad Frost. Dünne Triebe werden von den Stützen entfernt, zu Trauben verdreht, auf dem Boden verteilt und abgedeckt.

Wenn eine aufrechte Brombeersorte angebaut wird, kann der Schutz schwierig sein. Immerhin, wenn Sie versuchen, Flucht zu biegen, bricht es leicht an der Basis. Um das Brechen des Stiels zu verhindern, wird ein künstlicher Hügel an seiner Basis gegossen und Sprosse darauf gelegt..

Bei der Herbstumpflanzung sollten Brombeersträucher für den Winter gut bedeckt sein.

Ein anderer origineller Weg ist, etwas Ladung an das obere Ende des Schusses zu binden. Unter seiner Wirkung zu Beginn des Frosts sinkt die Flucht auf den Boden.

So oder so verlegte Triebe sind mit Sägemehl, Heu oder Stroh bedeckt. Darüber dunkles Polyethylen oder Dachpappe verteilen.

Durchführung des Herbstschnittes, Ernte der Stecklinge von gut gereiften verholzten Trieben.

Bezüglich des Sommertransfers von Brombeeren gehen die Meinungen auseinander. Jede Pflanze kann das ganze Jahr über umgepflanzt werden. Wenn Ihnen die Sorte Brombeeren nichts ausmacht, probieren Sie es aus. Das einzige, was Einige Empfehlungen sollten befolgt werden:

  • Arbeit entweder früh morgens oder abendsnach Sonnenuntergang.
  • Alle Aktionen müssen so schnell wie möglich ausgeführt werden. Die Pflanze ausgraben und sofort umpflanzen. Brombeeren in der offenen Sonne schnell welken und trocknen.
  • besser nach der Transplantation Pflanze künstlich anpflanzen.
  • Zum ersten Mal brauchst du reichlich gießen verpflanzter Busch.

Wie pflanze ich eine Brombeere an einen neuen Ort?

An den einjährigen Brombeersprossen entwickeln sich Knospen, und erst im zweiten Jahr beginnt die Fruchtbildung. Die Pflanze ist anspruchslos und wurzelt auf jedem Boden. Eine qualitativ hochwertige Ernte hängt in erster Linie von der richtigen Trennung von fruchttragenden und neuen Trieben ab. Nach den Methoden der Triebtrennung werden unterschieden:

  • einen Busch wie ein Fächer bilden. Fruchtzweige werden zur Seite geschickt, und neue werden in der Mitte gebildet.
Blackberry-Fächerform
  • Seilbildung. Am gespannten Draht wachsen Zweige mit Früchten. In der Mitte wachsen neue Zweige, ähnlich wie bei der vorherigen Methode.
Blackberry-Buschbildungsentwurf mit Seilen
  • Wellenbildung. Einer der neuen Wege. Zweige mit Beeren stehen in den unteren Reihen und die Jungen - oben.
Blackberry Bush Formation Scheme von Waves

Bevor Sie eine Brombeersorte auswählen und auf der Baustelle platzieren, müssen Sie mit den Grundsätzen der Bepflanzung vertraut sein:

  • denn der Busch ist notwendig bereiten sie ein loch 40x40 cm vor.
  • Wurzeldecke mit einfachem Untergrund. Der verbleibende Raum der Grube ist mit Erde gefüllt, die mit Mist vermischt ist.
  • stehen Abstand zwischen den Büschen bis zu 1 m.
  • Sämling in einer Höhe von 20-25 cm beschnitten vom Bodenniveau.

Die Fortpflanzung kann im Sommer und Herbst erfolgen. Blackberry Pflanzoptionen unterscheiden sich je nach Sorte. Blackberry Creeping sitzend durch Teilen des Mutterbuschs, horizontaler und apikaler Äste, Stecklinge. Züchtungsmethoden für aufrechte Brombeeren - Aufteilung der mütterlichen Strauch-, Stecklings- und Wurzelprozesse.

  • Wurzeln der apikalen Zweige. Die einfachste und gebräuchlichste Art Brombeeren zu züchten. Jeder einjährige Ausreißer mit wachsendem Ende wird in den Boden gedrückt, fixiert und mit Erde bedeckt. Der Fixierpunkt wird ständig nass gehalten. Das bestreute Ende des Triebs wächst nicht, sondern fängt an, Wurzeln zu schlagen. Nach ein bis zwei Monaten erscheinen neue Triebe, das Wurzelsystem ist vollständig ausgebildet. Bush schnitt vom mütterlichen Ast ab und verpflanzte ihn.
Wenn Sie bei dieser Operation geblieben sind und sie im August oder September begonnen haben, müssen Sie sie erst im nächsten Frühjahr verpflanzen. Für den Winter legen Sie das Pulver mit Sägemehl oder Blättern bedeckt.
  • Bewurzelung horizontaler Biegungen. Unter einem Busch lösen sie einen horizontalen Erdstreifen. Um ihr ein Jahr zu entkommen und sie zu stärken. Pudern und halten Sie die Feuchtigkeit an diesem Ort. Nach ein oder zwei Monaten abschneiden und in mehrere transplantierte Stücke schneiden.
  • Root-Prozess. Im Frühjahr entwickeln sich an der Oberfläche neue Triebe, die aus den Wurzeln wachsen. Gleichzeitig geht die Verbindung zum Mutterbusch nicht verloren. Von Mai bis Juni werden grüne Triebe gegraben. Grabe sie mit einem Stück Erde aus und pflanze sie an einen neuen Ort. Die Höhe der ausgegrabenen Triebe sollte 10 cm betragen, die restlichen Triebe lassen sich am besten beim Auflockern des Bodens entfernen.
  • mütterliche Buschteilung. Diese Methode wird angewendet, wenn der gesamte Strauch entwurzelt und die Brombeere an einen neuen Standort gebracht werden muss. Alte Triebe mit Wurzeln werden zerstört, und nur junge Triebe mit einem entwickelten Wurzelsystem werden transplantiert.

Pflege von Brombeeren nach dem Umpflanzen

Die Hauptsache in der Brombeerpflege ist der richtige Ort zum Pflanzen, Gießen und rechtzeitigen Füttern der Büsche. Sie müssen eine Pflanze an einem Ort pflanzen, an dem sich der Boden unter den Büschen erwärmt und kein Wasserstau entsteht.

Im Frühjahr kann stehendes Wasser in der Nähe der Wurzeln zum Verrotten der Pflanzen führen.. Der Boden unter den Büschen muss locker gehalten werden.

Damit sich der Busch gut entwickelt, muss ständig mit organischem Dünger gefüttert werden

Bei der Pflege von Brombeersträuchern sollten folgende Empfehlungen beachtet werden:

  • halte ein strumpfband und Büsche beschneiden.
  • denn blackberry ist eine frostunempfindliche pflanze schießt Schutz für den Winter. Dazu werden sie zu Boden gebogen und mit Blättern bestreut.
  • Gall Milbe zu bekämpfen Im Herbst die erkrankten Äste abschneiden und den Busch besprühen Knoblauchaufguss.
  • An heißen Sommertagen wird empfohlen abends Sträucher mit Wasser besprühen. Es hilft jungen Trieben, vor dem Winter stärker zu werden.
  • im Frühjahr, zu Beginn der Sprossentstehung Mit Kalidünger düngen.

Brombeere - eine Pflanze mit heilenden Eigenschaften. Früchte enthalten Nikotinsäure, Vitamine und Mineralien. Wirkt wie ein Fieber. Für medizinische Zwecke wird die Brombeere frisch, als Marmelade und als Tee verwendet. Verwenden Sie Beeren und junge Blätter.

Pin
Send
Share
Send
Send