Über die Farm

Nutzen und Schaden von Heiligfilzhonig

Einige sind jedoch der Meinung, dass sich der Heilpilzhonig nicht durch herausragende Heilkräfte auszeichnet nützlich für den menschlichen Körper. Die Sorte hat ihre Einzigartigkeit in Geschmack und Aroma. Es wird gerne in Europa eingesetzt. Die Hauptproduktionsländer dieser Sorte sind Italien und Frankreich.

Aber viele von ihm gehören zu den wertvollen Honigsorten.

Der Geschmack und die Farbe von Heiligfilzhonig

Diäthonig duftend, hat einen süßen Geschmack mit einem schwachen Geruch nach Rose. Nach dem Abpumpen der GradflüssigkeitIm wahrsten Sinne des Wortes kann es aus dem Topf laufen. Die Farbe ist hellgelb mit einem grünlichen Schimmer..

Kristallisiert langsamErwerb einer feinkörnigen Struktur. Die Farbe nach Zucker wechselt zu weiß mit einem rosa Schimmer.

Zutaten: Vitamine und Mineralien

Im Erwachsenenalter enthält Honig weniger Fructose als Glucose, und der Anteil an Saccharose sinkt auf 1%. Aber vieles hängt vom Wetter und den klimatischen Bedingungen ab. Aus diesem Grund (weniger Fructose im Vergleich zu Glucose) ist diese Art von Honig Nicht für Patienten mit Diabetes empfohlen.

Die Zusammensetzung ist wie folgt:

Zusammensetzung%
Fruchtzucker38
Glukose48
Wasser, Polysaccharide, Saccharose, Asche, organische Säuren und andere Substanzen14

Sie kann auch aufgrund der Lagerbedingungen variieren.

In der Zusammensetzung dieses Honigs gibt es etwa dreihundert Mineralien und SpurenelementeB. Bor, Mangan, Kupfer, Eisen, Zink, Fluor, Jod, Chrom, Kalium und andere. Kohlenhydrate enthalten etwa 83%, Proteine ​​- 1%.

Das Vorhandensein von essentiellen Aminosäuren Geben Sie dieser Sorte mehr Wert. Es enthält Ascorbinsäure (Vitamin C), Vitamine der Gruppe B, Vitamin K und E und andere.

Kalorienhonig. 100 g des Produktes enthalten 315 Kilokalorien.

Nützliche Eigenschaften und ihre Anwendung

Diätetischer Honig verbessert die Durchblutung. Es hilft bei Erkältungen und Virusinfektionen, anderen Erkrankungen der Atemwege. Zur Vorbeugung wird es morgens und abends vor dem Zubettgehen auf leeren Magen eingenommen.

Diätetischer Honig im Glas

Es hilft gegen Überarbeitung und überrascht mit seinen antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften. Schatz nützlich bei körperlicher und geistiger Belastung, weil sein Kaloriengehalt in kürzester Zeit hilft, die Stromversorgung wiederherzustellen. Es normalisiert die Darmflora, was sich positiv auf das gesamte Verdauungssystem des Körpers auswirkt. Seine umhüllende Wirkung nach erfolgreicher Einnahme hilft bei der Bekämpfung von Zahnfleischerkrankungen und Gastritis. Nach dem Verzehr von Honig fühlt sich Honig schnell satt an und wird daher in der Diätologie eingesetzt. Darüber hinaus wird es in der Kosmetologie, Medizin eingesetzt. In der Küche ist er ein gern gesehener Gast und Zutat in vielen Gerichten, insbesondere in der Süßwarenindustrie.

Gegenanzeigen und Schaden

Sageret Honig ist reich an Kalorien. Daher ist es unmöglich, zu viel zu essen. Tagespreis für einen Erwachsenen bis zu 100 g für Teenager - bis zu 40 g. Wenn jemand eine Allergie gegen Bienenprodukte oder Hülsenfrüchte hat, ist es besser, die Verwendung zu verweigern. Patienten mit Diabetes, wie oben erwähnt, ist es besser, es nicht zu essen.

Geben Sie Kindern nicht bis zu drei Jahren.

Über die Honigpflanze Esparcet

Honig für diese Art von Honig ist esparset - krautige Hülsenfruchtpflanze. Es wächst in der Ukraine, Zentralrussland, Sibirien, Zentralasien, Nordafrika in freier Wildbahn. In einigen Ländern wird es speziell als Honigpflanze gesät.

Die Blüte beginnt Ende Mai - Anfang Juni Dauer von zwei bis drei Wochen. Sein Wert zeigt sich in der Tatsache, dass Bienen zu einer Zeit Nektar daraus entnehmen können, in der honighaltige Frühlingspflanzen bereits blühen und die meisten Sommerpflanzen noch nicht zu blühen begonnen haben.

Jede Blume lebt weniger als einen Tag. Morgens blüht es, abends verblasst es. Daher arbeiten die Bienen bei günstigem Wetter ab dem frühen Morgen. Das optimale Wetter zum Sammeln von Nektar ist windstilles, warmes Wetter mit viel Tau.

Aufgrund der hohen Nektarausbeute wird es auch sehr geschätzt. Ab 1 Hektar Fläche erhalten Sie bis zu 0,5 Tonnen Honig.

Lagerbedingungen

Diese Art von Honig langsam gezuckert. In diesem Zustand ist es besser Bei +14 - + 18 Grad lagern. Reduzieren Sie die Temperatur nach der Kristallisation auf 4 - 7 Grad Celsius. Luftfeuchtigkeit - 60%. Dies sind die optimalen Bedingungen. In diesem Zustand bleiben die positiven Eigenschaften des Honigs lange erhalten. Über 40 mit einem Pluszeichen und unter 35 mit einem Minuszeichen gehen sie verloren. Lagern Sie es an einem dunklen Ort auf dem Balkon, im Keller, in einem anderen Raum, der der Temperatur ausgesetzt ist.

Vermeiden Sie den Kontakt mit Honig über einen längeren Zeitraum direkter Sonneneinstrahlung.

Espartacetovy-Honig in einem Plastikbehälter

Glas, Ton, Keramik zur Langzeitlagerung sind Kunststoffen in Lebensmittelqualität oder Kunststoffen vorzuziehen. Bewahren Sie es nicht im Gefrierschrank auf um den Verlust seiner nützlichen Eigenschaften zu vermeiden.

Was sind die wichtigsten Krankheiten behandelt?

Diätetischer Honig empfohlen für die Behandlung von Blutkrankheitenund bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Seine heilende Wirkung auf den Körper wurde von alten Heilern bemerkt. Daher wird nach längerer körperlicher Anstrengung eine Erkrankung empfohlen. Menschen, die an Neurose leidenbesser morgens und abends anwenden. Natürliche Stimulanzien und Enzyme, die Teil des Bienenprodukts sind, tragen zur Wiederherstellung des menschlichen Energiepotentials bei.

Bei allen pulmonalen, akuten Atemwegserkrankungen hilft es auch.

Anwendung dieser Sorte nützlich für diejenigen, die an Erkrankungen der Nieren, des Herzens, der Leber leiden. Aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften wirkt es sich positiv auf die Darmarbeit aus und stellt die Mikroflora wieder her. Übergewichtige Menschen helfen, den Stoffwechsel zu normalisieren.

Altai-Heiligfilzhonig verpackt

Es wird nicht nur für Lebensmittel verwendet, sondern auch verwendet in Form von Kompressen für Schnitte, Rheuma. Es reinigt die Haut perfekt und pflegt sie. Daher wird in der Kosmetik die Zusammensetzung einiger Salben und Cremes verwendet. Honig trocknet die Haut nicht aus und reinigt Akne, kocht.

Viele Imker und andere Kenner von Bienenprodukten Betrachten Sie diese Sorte als Standard für Honig. Sanftes Aroma und angenehmer Geschmack, gepaart mit seinen wohltuenden Eigenschaften, lassen niemanden gleichgültig.