Über die Farm

Wann man zu Hause Kohl auf Setzlinge pflanzt

Kohl gehört heute zu den wichtigsten und notwendigsten Gartenfrüchten. Es wird von den Sämlingen zu Hause gewachsen. Die Pflanztermine und die richtige häusliche Pflege der letzteren sichern weitgehend die Qualität der zukünftigen Ernte. Leider lassen gekaufte Setzlinge oft zu wünschen übrig und wurden gegen alle Technologien angebaut. Unbekannt von welchem ​​Pflanzgut. Aus diesem Grund ist es am besten, Kohl selbst anzupflanzen und anzubauen und dabei den gesamten Prozess persönlich zu kontrollieren. Und dieser Artikel wird einen schrittweisen Prozess zeigen.

Frühe und späte Termine für das Pflanzen von Kohlsämlingen

Die Bedingungen für die Aussaat von Saatgut können je nach Region und klimatischen Bedingungen erheblich variieren. In der Regel beginnen sie in der zweiten Märzhälfte mit diesem Geschäft. Im Mai ist es meist zu spät. Es ist jedoch erforderlich, die Merkmale der ausgewählten Sorten sowie den Zeitpunkt der Reifung zu berücksichtigen. Oft greifen Gärtner zu Tricks und säen nicht das gesamte Material auf einmal, sondern tun dies schrittweise (über einige Tage). Auf diese Weise können Sie die Erntezeit verlängern.

Kohl wächst schnell genug. Bei der Aussaat von Frühkohl ist zu beachten, dass dieser im Alter von 30 bis 40 Tagen an einem dauerhaften Wachstumsort gepflanzt werden muss. Bei Zwischensaison-Sorten ist dieser Zeitraum etwas länger - 40-50 Tage, und bei später Reife können es sogar 2 Monate sein. Zusätzlich müssen bis zu 1 Woche Sämlinge keimen. Für eine weitere Woche werden die verpflanzten Setzlinge durchwurzelt. Auf diese Weise ist es möglich, genau zu berechnen, wann Kohlpflanzen speziell für Ihre Region angepflanzt werden müssen.

Kohlsamen in Kisten pflanzen

Günstige Tage für das Einpflanzen von Kohl auf dem Mondkalender

Es gibt bestimmte Tage im Mondkalender, an denen am besten Kohl gesät wird. Es wird angenommen, dass die Pflanze besser wächst, weniger krank wird und eine hervorragende Ernte liefert, wenn Sie alle Verfahren zu diesem Zeitpunkt durchführen.

Der Mondkalender hat für jede Kohlsorte und in Bezug auf ihre Reifung bestimmte günstige Tage in jedem Monat. Es ist mit einer bestimmten Mondphase verbunden. Dieser Kalender ändert sich jährlich. Im Jahr 2017 gibt es so gute Tage:

Weiß und Rot, Wirsing, Kohlrabi:

Januar13 bis 19, 21, 22
Februar9, von 11 bis 15, 18, 19
MärzVon 10 bis 13, 16, 17, 20, 21
April8, 9, 12, 13, 17, 18

Rot:

April22, von 26 bis 28
Mai8, 9, 15, 19, 24, 25
Juni2, 11, 16.

Brokkoli pflücken:

Januar13-19, 21, 22
Februar9, 11-15, 18, 19
März10-13, 16, 17
April8, 9, 12, 13

Brokkoli ohne Picks

Januar4-8, 31
Februar1-6, 27-29
März1-5, 25-29, 31
April1, 4, 5, 23-29

Anpflanzung von Pekinger Kohl:

Juni1-3, 21-30
Juli22, 23-28, 31
August1, 19-24, 27-29

Erfolgreich für Frühkohl sind der 15., 25. und 26. März im Durchschnitt - 1, 2 sowie der 7. bis 10. April. Die späten Sorten werden im gleichen Zeitraum wie der Durchschnitt ausgesät. Während der Vollmond- oder Neumondperiode kann überhaupt nicht gesät werden.

Die Entstehung der ersten Triebe

Wie kann ich im Mai Kohl auf Setzlinge in den Boden pflanzen

Kohl gilt als unprätentiöse Kultur. Die zukünftige Ernte hängt jedoch von der Sorgfalt und Verfügbarkeit der praktischen Fertigkeiten beim Anbau von Sämlingen ab. Damit er nicht spärlich war, ist es notwendig, den richtigen Boden zu wählen und die angenehmsten Bedingungen für das Pflanzenwachstum zu schaffen.

Vorbereitung der Bodenmischung zur Aussaat und zum Anbau von Sämlingen

Absolut alle Kohlsorten lieben lockeren Boden. Deshalb ist es notwendig, Torf in seine Zusammensetzung einzuführen. Es kann mit Sand, Humus oder Fäulniskompost gemischt werden. Die Mischung kann auch mit Holzasche versetzt werden.

Boden zum Anpflanzen von Setzlingen kann wie fertig im Laden gekauft und selbst zubereitet werden. Erst nach Erhalt der Mischung muss diese desinfiziert werden. Wege für diese Masse. Die gebräuchlichste, erschwinglichste und einfachste Methode ist das 15-minütige Zünden im Ofen bei 200 Grad.

Manchmal wird für das oben beschriebene Verfahren eine Mikrowelle verwendet, die bei voller Leistung eingeschaltet und 5 Minuten lang eingeschaltet bleibt.
Die Kohlbodenmischung sollte locker mit Torf gemischt werden

Aussaat der Saatgutzubereitung zu Hause und der gewünschten Temperatur

Sprechen wir nun über die Pflegehinweise für die Samen vor dem Pflanzen. Unabhängig davon, welche Art von Kohl Sie pflanzen möchten, ist die Vorbereitung der Samen gleich. Als erstes müssen sie diejenigen sortieren und auswählen, deren Durchmesser mindestens 1,5 mm beträgt. Danach wird Gaze genommen, in drei Schichten gefaltet und die ausgewählten Samen werden darin eingewickelt.

Das resultierende Bündel wird in eine Thermoskanne mit auf 45-50 Grad erwärmtem Wasser getaucht und dort 15 Minuten lang aufbewahrt. Dann werden die Samen in Gaze für ein paar Minuten in kaltes Wasser getaucht, herausgenommen und für weitere zwei Tage in einem feuchten Tuch belassen.

Wenn das Saatgut in einem Fachgeschäft gekauft wurde, haben sie höchstwahrscheinlich bereits alle Vorbereitungsschritte durchlaufen und brauchen es nicht mehr. Das einzige, was empfohlen wird, ist, sie ein paar Tage in einer feuchten Gaze zu halten. Dieses Verfahren wird in Zukunft das Entstehen von Sämlingen beschleunigen, da die Samen bereits gut gequollen und bereit sind, die ersten Triebe zu geben.

Kohlsamen müssen die richtige Größe haben und dürfen keine sichtbaren Mängel aufweisen.

Schrittweise Aussaattechnik zu Hause

Samen werden ausgesät, je nachdem, ob Sie Setzlinge tauchen wollen oder nicht. Wenn geplant, können Sie in einer gemeinsamen Kiste oder einem anderen geeigneten Behälter säen.

Ist eine Ernte nicht geplant, erfolgt die Aussaat sofort in getrennten Behältern (Töpfe oder Tassen, Torf-Tabletten).

Wenn Sie eine Methode mit einem Pick wählen, müssen Sie die Boxen mit einer Tiefe von mindestens 4 Zentimetern vorbereiten. Sie gießen eine Schicht der vorbereiteten Bodenmischung, deren Dicke 3-4 Zentimeter beträgt. Im Abstand von 3 Zentimetern kleine Rillen mit einer Tiefe von ca. 1 Zentimeter herstellen. Sie säen Kohlsamen, deren Abstand ebenfalls etwa 1 Zentimeter betragen sollte. Am Ende der Aussaat mit Erde bestreut.

Kohl einpflanzen

Sorgfältige Pflege des Saatguts

Nachdem der Kohl gesät wurde, wird der Behälter auf ein gut beleuchtetes Fensterbrett gestellt. Die minimale Lufttemperatur im Raum sollte zwischen 18 und 20 Grad liegen. Nach 5 Tagen sollten die ersten Triebe erscheinen. Danach wird die Box an den hellsten Ort gebracht. Die Temperatur sollte auf 10-12 Grad gesenkt werden. Andernfalls werden die Sämlinge stark herausgezogen.

Anfangs tragen die Sämlinge nicht viel zum Wachstum bei, aber dann nimmt das Tempo signifikant zu. Drei Wochen später beginnt das dritte Blatt zu erscheinen. Es ist zu beachten, dass die Temperaturregelung für Blumenkohl im Vergleich zu anderen Sorten um 6 Grad erhöht werden sollte.

Kohlsämlinge sind sehr anspruchsvoll für die Beleuchtung. Im Frühjahr, wenn es noch dunkel und spät am Morgen ist, müssen Sie für zusätzliche Beleuchtung sorgen. Dies kann mit Hilfe von LED oder fitolampy erfolgen. Lichttag auf diese Weise sollte mindestens 12 Stunden sein.

Glühbirnen können nicht verwendet werden, da von ihrem Licht kaum Gebrauch gemacht wird, sondern die Luft zusätzlich erwärmt wird.

Es ist notwendig, die Landung zu wässern, wenn die oberste Schicht des Bodens trocknet. Mangelnde oder übermäßige Feuchtigkeit kann die Sämlinge zerstören. Um dies zu vermeiden, sollte der Boden regelmäßig gelockert werden. Die Bewässerung erfolgt nur mit abgetrenntem Wasser, das auf Raumtemperatur erwärmt wurde.

Nachdem die Sämlinge aufgegangen sind und gewachsen sind, werden sie an einem festen Platz in den Boden gepflanzt.

Wenn die Sämlinge wachsen, müssen sie zusätzlich gefüttert werden. Eine Woche nach der Ernte kann eine Lösung aus Ammoniumnitrat, Kalidünger und Superphosphat im Verhältnis 2: 1: 4 Gramm pro 1 Liter Wasser aufgetragen werden. Nach ein paar Wochen können Sie wieder füttern, aber die Düngermenge pro Liter Wasser verdoppelt sich. Bei Bedarf wird einige Tage vor dem Aussteigen auf dem Bett ein dritter Verband angelegt. Die Proportionen sind die gleichen wie beim ersten.

Bevor Sie Kohl sitzen, muss es gut temperiert sein. Dazu wird es jeden Tag mehrere Stunden im Freien und unter freiem Sonnenlicht durchgeführt. Der erste Imbiss dauert eine Stunde, und dann nimmt die Zeit zu. Vor dem Aussteigen können Sie die Kisten den ganzen Tag stehen lassen. Die Bewässerung wird eine Woche vor dem Umpflanzen des Blumenbeets gestoppt, aber auf keinen Fall dürfen die Pflanzen welken.

Es ist mühsam, eigene Setzlinge zu züchten, aber es ist völlig gerechtfertigt. Nur so können Sie starke und gesunde Setzlinge einer bestimmten Sorte erhalten, sie gut härten und sich richtig auf das Pflanzen im Freiland vorbereiten. Wenn wir eine fertige Ernte auf dem Markt kaufen, stellen wir oft fest, dass sie lange Zeit krank war, keine guten Wurzeln schlägt und anschließend nicht die richtige Ernte produziert. Ja, und mit einer Note, die Sie verpassen können. Eigene Setzlinge können nach den Regeln gezogen werden, verhärten und erzielen das beste Ertragsergebnis. Ja, und es sieht zunächst um ein Vielfaches besser aus als der Kauf.

Sehen Sie sich das Video an: Brokkoli pflanzen Brokkoli umtopfen Kohl vorziehen für den Garten (November 2019).

Загрузка...