Über die Farm

Detaillierte Beschreibung der Rebsorte Anyuta

Wer mag keine saftigen, süßen, duftenden Trauben ?! Ja, wenn noch ohne Knochen! Ja, außerdem anspruchslos in der Pflege, passt sich leicht an alle klimatischen Bedingungen an! Jeder Gärtner träumt von einer solchen Rebsorte. Die Anyuta-Hybridsorte ist eine der beliebtesten und beliebtesten Tafeltraubensorten. weil es die höchsten Anforderungen von Winzern und Verbrauchern erfüllt. Die Beschreibung dieser Sorte ist unten angegeben.

Zuchtgeschichte, Beschreibung und Merkmale der Sorte

Es gibt sehr viele Arten und Mischformen von Trauben, aber die Züchter hören nicht auf, an der Schaffung neuer und neuer Sorten zu arbeiten, weil "der Perfektion keine Grenzen gesetzt sind". Durch die Kreuzung und Bestäubung verschiedener Rebsorten in unterschiedlichen Kombinationen erhalten Amateurwissenschaftler und Züchter neue Formen mit vorgegebenen Parametern - Krankheitsresistenz, hohe Erträge, hervorragender Geschmack, technische und externe Daten.

Mittelschwere Traube Anyuta

Die Trauben von Anyuta wurden dank der Bemühungen des berühmten Amateurzüchters der Moderne VN gezüchtet. Krainova. Die von ihm kreierten Hybriden sind immer beliebt, aber die Trauben mit dem sanften weiblichen Namen "Annie" nehmen zu Recht eine der führenden Positionen ein. Er nahm die besten Qualitäten von seinem Elternpaar - die beliebte kernlose Traube Kishmish Radiant und die berühmteste Selektionssorte Talisman (Kesha). Es wird häufig von Züchtern als Elternform verwendet, die als Ertragsspender und hohe Widerstandsfähigkeit gegen widriges Klima dient.

Annie wird in einer sehr weiten Region angebaut - Moldawien, Ukraine, südliche und mittlere Regionen Russlands. Die Sorte wurzelt leicht und passt sich den Witterungsbedingungen an.

Annie - Zwischensaison Sortereift die Ernte für 140-145 Tage vom Auftreten der Eierstöcke, d.h. Die ersten Ernten können von Anfang bis Mitte September geerntet werden. Abhängig von den natürlichen und wetterbedingten Bedingungen der Region variieren die Daten + -1-2 Wochen. Sträucher groß, erreichen eine Höhe von 3m. Die Frucht beginnt 3-4 Jahre nach dem Pflanzen der Sämlinge. Hohe und stabile Ausbeute sorten verdienen besondere aufmerksamkeit - auf fruchtbaren böden im stadium der reife können die früchte der weinrebe so überladen sein, dass es sogar empfehlenswert ist, deren anzahl zu regulieren, um eine schädigung der büsche zu vermeiden. Das Gewicht von Clustern variiert von 0,7 kg bis 1,2 kg, aber nicht selten, und bis 1,5 kg.

Beschreibung und Eigenschaften der Beeren

Weintrauben Anyuta Die Früchte haben die Form eines Kegels und eine lockere Struktur. Die Beeren sind frei angeordnet und daher erscheinen schwerere Früchte noch mehr. Riesige Weintrauben haben eine großartige Präsentation und verleihen den Büschen ein attraktives und ansehnliches Aussehen. Es geht nur um sich Beeren - leuchtend rosa Farbe, schöne ovale Form und sehr große Größen - im Durchschnitt 35x25 mm und mehr, haben 4 Knochen. Beerengewicht erreicht 15-20g das Fruchtfleisch fleischig, dicht und lecker, sehr saftig, mit einem leichten Muskat-Nachgeschmack. Schälen auch dicht, aber zusammen mit dem Fruchtfleisch wird leicht gegessen.

Anuta-Trauben, oval oder eiförmig

Nach dem Reifen sollte der Bund jedoch nicht auf den Büschen liegen bleiben, da sich das Fruchtfleisch verflüssigt und der Geschmack erheblich verschlechtert. Anzeichen für die Wirkung von Erbsenbeeren fehlen.

Vor- und Nachteile

Der Hauptvorteil von "Anyuta" ist die Einfachheit des Anbaus (was besonders für Anfänger wichtig ist), die Einfachheit der Pflanze, die Stabilität und die hohen Erträge bei minimaler Sorgfalt. Eine Reihe von Vorteilen kann fortgesetzt werden:

  • großartig Geschmack und Aussehen, bietet eine großartige Präsentation der Produkte;
  • das gute Konservierung von Beeren mit Transportfähigkeit über weite Strecken (auch bei erhöhten Temperaturen), was für die Erzielung satter Erträge wichtig ist;
  • dank der dichten haut der beere nicht von Wespen beschädigt;
  • Hybrid absolut nicht erbsenpflichtig;
  • Vielfalt hat bisexuelle Blumendas sorgt für eine gute Selbstbestäubung;
  • hohe Frostbeständigkeit - bis 22-24überS, aber dennoch empfehlen erfahrene Züchter Schutz für den Winter - es ist besser, sicher zu sein, als die Pflanze zu beschädigen;
  • hoch die Stabilität der Büsche zu Pilzinfektionen, Mehltau, Mehltau;
  • 100% wurzeln von Stecklingenfür die keine Bestände geeignet sind.
Diese Sorte ist der Wirkung von Erbsenbeeren nicht inhärent

Aber trotz dieser Anzahl von Vorteilen gibt es einige Mängel Sorten:

  • Knochen - obwohl eher klein, aber dennoch, macht es ihr Vorhandensein schwierig, den wahren Geschmack von Beeren vollständig zu genießen;
  • wenn Sie die Ernte auf den Büschen übertreiben, dichtes fleischiges Das Fruchtfleisch wird verflüssigtwird schleimig;
  • wegen der großen Anzahl von Eierstöcken Die Ernte kann schlecht reifendaher ist es notwendig, ihre Anzahl zu regulieren und unnötige Cluster abzuschneiden;
  • bei hoher Luftfeuchtigkeit Die Beeren knacken;
  • das mögliche wurzel einfrieren, Schutz für den Winter benötigen.

Agrotechnische Merkmale der Rebsorte Anyuta

Pflanzenmaterial im Herbst geerntet, während die Büsche vor dem Winter geschnitten werden. Die Stecklinge der einjährigen Triebe werden auf eine Länge von 30 bis 40 cm geschnitten, mit 5% iger Eisensulfatlösung behandelt, in ein feuchtes Tuch und Cellophan gewickelt und bei t + 5 gelagertüberC.

Das Pflanzen kann als Transplantat auf die Wurzelstöcke und Sämlinge durchgeführt werden.

Im Falle einer Impfung erhält die Pflanze sofort ein starkes Wurzelsystem, sie entwickelt sich besser und schneller, sie kann jedoch alle Krankheiten des Wurzelstocks erben, die sich schließlich darauf manifestieren. Ein Schössling vermeidet diese Probleme, entwickelt sich jedoch langsamer und trägt nach 4 bis 5 Jahren Wachstum erste Früchte.

Keimschnitt Trauben Anyuta

Landung. Im Februar breiten sich die Stecklinge in feuchtem Nadelholz-Sägemehl aus und warten auf das Auftreten von Wurzeln. Dann in Kisten mit Torf und Sand gepflanzt und auf die Fensterbänke gelegt - junge Triebe brauchen viel Licht und Wärme. Im freien Gelände im Mai verlegt. Sie graben den Boden gut aus, düngen ihn, bohren tiefe Löcher. Am Boden wird Schutt gegossen, dann Humusschichten, Mineraldünger (Kalium, Phosphor, Eisen), fruchtbarer Boden.

Platzieren Obwohl die Sorte nicht als sehr anspruchsvoll für Wachstums- und Pflegebedingungen angesehen wird, ist es besser, bestimmte Regeln und Anforderungen zu befolgen, um die angenehmsten Bedingungen zu erreichen. Am besten wachsen und tragen die Trauben in hellen, sonnigen Räumen oder an der Südseite des Hauses Früchte. Da die Büsche ziemlich kräftig und groß sind, benötigen sie viel Platz für volles Wachstum und Ernährung. Daher sollte der Abstand zwischen benachbarten Pflanzen mindestens 1 m und vom Gebäude zum Busch mindestens 70 cm betragen.

Schema Anpflanzen von Trauben Anyuta

Pflege für junge und erwachsene Pflanzen

Weitere Sorgfalt ist es, die üblichen Aktivitäten durchzuführen:

  • gießen - selten, aber reichlich (im zeitigen Frühjahr vor und nach der Blüte);
  • Bodenmulchen um den Stamm geschwärztes Sägemehl oder organische Substanz;
  • Herbstschnitt Ärmel und Triebe für 6-8 Augen;
Trauben müssen unnötige Triebe und Hülsen beschneiden
  • Obwohl die Sorte Anyuta gegen viele Krankheiten resistent ist, vorbeugende Behandlung fungizide Antimykotika sind vor Blühbeginn und Eierstockbildung nicht überflüssig;
  • Decken Sie einen hohen Busch für den Winter Es ist am einfachsten zu filmen, aber es ist notwendig, den Feuchtigkeitszustand unter dem Unterstand zu überwachen, um die Luftzirkulation sicherzustellen.

Wenn Sie für Anyuta einfache Pflegemethoden anwenden, werden Sie mit einer üppigen Ernte von exzellent duftenden Beeren belohnt.

Sehen Sie sich das Video an: Seasonality: Detaillierte Beschreibung der Kursprognose im Chart (November 2019).

Загрузка...