Über die Farm

6 Weinregionen Russlands

Es handelt sich um eine Traubenpflanze, die ausschließlich in südlichen Ländern wächst. Diese Meinung ist heute falsch und irrelevant. Dank in- und ausländischer Züchter wird das Sortensortiment regelmäßig mit neuen Entwicklungen aktualisiert. An unterschiedliche klimatische Bedingungen angepasst, Informationen hierzu finden Sie weiter unten.

Wachsende Trauben in verschiedenen Regionen Russlands

Das Territorium Russlands ist riesig, so dass das Klima in den Regionen erheblich variieren kann. In vielen Teilen des Landes wird erfolgreich Wein angebaut. Darüber hinaus ist die Rebe mit Ausnahme von Salz- und Feuchtgebieten unprätentiös für den Boden. Vor dem Einpflanzen wird der Pflanzboden mit organischer Substanz gedüngt. Bereichern Sie den Boden einmal im Jahr. Bei der Auswahl eines Standorts ist zu berücksichtigen, dass der Lebenszyklus der Anlage etwa 25 bis 30 Jahre beträgt, daher sollte ein Abstand von 1,5 m zu den Wänden des Zauns und der Gebäude eingehalten werden. Das Timing kann jedoch abhängig von den klimatischen Eigenschaften der Regionen variieren.

Viele Gärtner betreiben Weinbau, sowohl in Südrussland als auch in Regionen mit rauen klimatischen Bedingungen.

Um beständig eine gute Ernte von einer Rebe zu ernten, müssen Sie Sorten auswählen, die unter bestimmten Bedingungen für den Anbau empfohlen werden.

Region Krasnodar

Die klimatischen Bedingungen des Krasnodar-Territoriums für Weintrauben gelten als ideal, sodass in diesem Gebiet die besten Sorten angebaut werden. Das Verhältnis von warmen Tagen pro Jahr, durchschnittlichen Niederschlägen und Sonneneinstrahlung ist ein gutes Lesezeichen für stabile, fruchtbare Weinberge.

Die Haupttraubenproduktion konzentriert sich auf die Anapo-Taman-Zone. Die Ernte wird zur Verarbeitung an andere Industrien und für den Frischverzehr an Märkte verteilt. Die Erntezeit beginnt ab dem dritten Jahrzehnt Juli und dauert bis Mitte Oktober.

Im Krasnodar-Territorium werden die Trauben sowohl offen als auch unter Schutz angebaut.

Es ist unmöglich, alle auf dem Territorium von Krasnodar angebauten Sorten aufzulisten, da die Weinberge ständig mit neuen Entwicklungen der Züchter aufgefüllt werden. Am beliebtesten sind die folgenden Kulturarten:

Madeleine Anguswin

Trauben Madeleine Anguswin

Eine kräftige Pflanze des frühen Alterns. Die Ernte beginnt Mitte August. Die Produktivität hängt von der Qualität der Bestäubung ab. Shasla ist der beste Bestäuber, daher werden beide Pflanzen nebenan angebaut. Das Durchschnittsgewicht des Bunds beträgt 180-200 g. Die Beeren enthalten 15% Zucker und 6,7% Säure.

Perlen Saba

Frühe Traubenperlen Saba

Die Beeren reifen Ende Juli bis Anfang August. Die Produktivität ist hoch (mehr als 8 kg aus dem Busch), die Stiefkinder tragen Früchte. Nach dem Einpflanzen fruktifiziert die Chubukov-Pflanze 2-3 Jahre lang. Das Verhältnis von Zuckergehalt (16%) und Säuregehalt (7,3%) liegt nahe am Idealwert. Besitzt eine starke Immunität, widersteht Pilzkrankheiten. Aufgrund des Mangels an Pflanzmaterial wird die Fortpflanzung durch Pfropfen geübt.

Shasla weiß

Weiße Shasla-Trauben

Ist eine der wichtigsten, die in der Region Krasnodar massiv angebaut wird. Die Pflanze tritt früh in die Phase der Fruchtbildung ein (bereits im 2. Jahr), Der Busch ist von mittlerer Größe und starker Immunität, was an der Resistenz gegen Pilzkrankheiten zu erkennen ist. Beeren haben einen hohen Geschmack (Zucker 15%, Säure 6,7%) und eine gute Transportfähigkeit.

Chaush

Rebsorte Chaush

Frühreife Sorte, in der gesamten Region verbreitet, jedoch in geringen Mengen. Die Ernte ist für die dritte Augustdekade bereit. Auf hohen Büschen bilden sich reichlich große Trauben, deren Gewicht 420-500 Gramm erreicht. Die Produktivität hängt von der Qualität der Bestäubung ab. Der beste Bestäuber ist Shasla, daher werden beide Kulturen in unmittelbarer Nähe gepflanzt. Indikatoren für den Zuckergehalt - 14%, Säuregehalt - 6%.

Muscat Ungarisch

Rebsorte Muscat ungarisch

In der Phase der Obstpflanze tritt das dritte Jahr nach dem Pflanzen Sämlinge. Muscat Büsche sredneroslye mit aktiv entwickelnden Reben. Der Honiggeschmack von Beeren weist auf einen hohen Zuckergehalt (mehr als 20%) mit einem relativ niedrigen Säuregehalt (6,5%) hin. Ein Bündel von mittlerer Größe kräuselt sich bis zu 160-170 Gramm. Es ist für die Verwendung von frischen Beeren und für die Verarbeitung zu Säften bestimmt.

Senso

Trauben Senso

Die Pflanze stammt ursprünglich aus Frankreich, hat einen hohen Ertrag. Mehr als 7 kg Beeren werden aus dem Busch entfernt. Die Trauben reifen in der zweiten Septemberhälfte. Beeren von großer Größe, dunkelblaue Farbe mit einem charakteristischen Wachsüberzug. Der Geschmack verbindet harmonisch den Zuckergehalt (18,3%) und die Säure (7%). Die durchschnittliche Größe des Clusters beträgt 232 Gramm.

Krim

Nicht weniger abwechslungsreiche Weinkarte auf der Halbinsel. Die Gesamtzahl der Arten liegt bei fast hundert. Günstige klimatische Bedingungen und Bodenfruchtbarkeit tragen zu hohen Erträgen bei. Der Mangel an Niederschlägen wird durch die Anordnung von Weinbergen mit einer Tropfbewässerungsanlage ausgeglichen. Beim Pflanzen von Pflanzen gilt das Schema: 3x1,5 m. Die größten Plantagen befinden sich in der Vorgebirgszone (Bezirk Bachtschissaraj), in der Steppe (bei Simferopol) sowie in den Vororten Jalta, Aluschta und Sudak.

Unter den Kulturen sind die folgenden:

Agadai

Tafeltrauben Agadai

Die Tafelsorte stammt aus Dagestan, unterscheidet sich in der Spätreife. Die Ernte beginnt frühestens am 20. September. Die Pflanze entwickelt sich normalerweise auf Böden mit hohem Salzgehalt. Neben dem Frischverzehr wird das Erntegut zum Einmachen und Herstellen von Säften verwendet.

Albilo Crimean

Albilo-Traube Krim

Die Pflanze ist von durchschnittlicher Reife und stammt aus Spanien. Für die Weinbereitung gewachsen. Produktivität macht 7-9 kg aus einem Busch. Beeren enthalten Zucker 14%, Säure 6,7%.

Italien

Traubenqualität Italien

Große Trauben, die in lockeren Büscheln gesammelt werden, das durchschnittliche Gewicht davon erreicht 450 Gramm. Gelb-Amber-Beeren haben einen angenehmen Geschmack mit einer ausgeprägten Muskatnote.

Cardinal

Traubenkardinal

Die Beeren reifen bis Ende August. Die Traube ist locker mit vielen Trauben geformt, Durchschnittsgewicht beträgt 250-350 Gramm. Der Geschmack ist nicht süßlich, obwohl der Zucker mindestens 16-17% enthält. Unterschiedliche Resistenz gegen Pilzkrankheiten und gute Transportfähigkeit.

Citron Magaracha

Rebsorte Citron Magaracha

Frühreife Weinsorte. Die Qualität des Geschmacks und der Präsentation macht die Beere essbar und frisch. Das Gewicht einer Bürste mit zylindrischer Form erreicht 400 g. Der Zuckergehalt ist hoch (23%) mit einem Säuregehalt von 5-7%.

Sabbat

Traubensabbat

Die Kultur ist für den Frischverzehr und die Herstellung von Weinmaterial gewachsen. Weiße Beeren reifen Ende September - Anfang Oktober. Großer Traubenvorhang bis 280 Gramm. Auch nach 5-monatiger Lagerung im Kühlschrank verlieren die Trauben nicht an Geschmack und Warenqualität.

Region Astrachan

Ein vielversprechendes Gebiet für den Anbau von Trauben ist die Region Astrachan. Dies trägt zum heißen Klima und zum Vorhandensein von Bärenhügeln bei. Durch das tiefe Auftreten von Grundwasser haben Pflanzen eine höhere Chance, Winterfröste zu ertragen.

Ein wichtiger Faktor ist die Abwesenheit von Insekten, die für Weinberge gefährlich sind.

Während des gesamten Zeitraums des Bestehens des Weinbaus im industriellen Maßstab wurden mehr als 300 Sorten in Bärmühlen getestet. Die höchsten Ergebnisse wurden beim Anbau der folgenden Sorten beobachtet.

Kabeljau (weiß)

Weiße Rebsorte

Die Pflanze reift mittelfristig mit einer Vegetationsperiode von 130-140 Tagen. Die Beeren sind grünlich-gelb in rund-ovaler Form, das Gewicht erreicht 10-12 Gramm. Die durchschnittliche Größe des Pinsels beträgt 600-800 g., es gibt aber auch riesen mit einem gewicht von 1,2 kg. Strauch verträgt leicht Frost bis -23 °. Codrius ist resistent gegen Mehltau und Graufäule.

Freude

Weintraube Freude

Früh, mit einer Vegetationsperiode von 110-120 Tagen. Unterscheidet sich in der erhöhten Resistenz gegen Pilzkrankheiten und Mehltau. Durch Kältebeständigkeit (bis zu -25 ° C) können Sie raue Winter unter Verschluss nehmen. Der Ertrag von Trauben Delight beträgt mehr als 9 kg pro Strauch.

Kishmish strahlend

Kishmish strahlend

Rosafarbene Trauben der mittleren Frühreifezeit (Vegetation 115-125 Tage). Vorteile: hohe Schmackhaftigkeit, Handelswert, lange Haltbarkeit. Das durchschnittliche Clustergewicht liegt bei 250-450 Gramm. Der Zuckergehalt - 17-21%, der Säuregehalt - 6-7%.

Moskau

Moskauer Rebsorte

Die Pflanze der frühen Reifezeit unterscheidet sich durch die ungewöhnlichen Aromaqualitäten, die mit Muskatnuss- und Ananasaromen gefüllt sind. Die Kultur ist resistent gegen niedrige Temperaturen, Pilzkrankheiten. Der Cluster ist klein, das Gewicht überschreitet nicht 150 Gramm.

Vologda Region

Die klimatischen Bedingungen in dieser Region können nicht als ideal bezeichnet werden, aber auch dort können Trauben angebaut werden. Industrielle verwenden frostbeständige Sorten. Zusätzlich sind sie mit speziellem Überwinterungsmaterial versehen. Private Gärtner prilovchilis pflanzten Stecklinge im Gewächshaus. Unter den empfohlenen für die mittlere Band:

  • Laura - Große grüne Trauben haben einen angenehmen Geschmack, die Büsche vertragen leicht den Winter;
  • Meiden - große dunkelrosa Früchte, die Ende August reifen, die Pflanze ist resistent gegen Krankheiten;
  • Nadezhda Aksayskaya - reift Ende August, der Geschmack und das Aussehen der Beeren ähneln der Sorte Arkady;
  • Victoria - schöne große Trauben mit süßen Beeren, hat einen hohen Ertrag (mindestens 7 kg aus einem Busch);
  • Phänomen - reift Mitte August, mittelgroße Beeren schmecken sehr süß;
  • Gala - In der Region werden sehr große Früchte getestet, die zu einem lockeren Büschel geformt sind.
  • Kirsche - Eine Pflanze von früher Reifezeit, Früchte von durchschnittlicher Größe von rosa Farbe mit hohem Zuckergehalt.

Primorsky Krai

Aufgrund der Witterungsbedingungen in der Region können keine Rebsorten angebaut werden, daher werden besondere Sorten mit Frostbeständigkeit ausgewählt. Unter anderem Für den Winter sind die Büsche mit einem speziellen Material bedeckt, um ein Einfrieren zu verhindern.

Adele

Adele-Trauben

Entwickelt für das Wachsen im Verborgenen. Die durchschnittliche Größe des Pinsels erreicht 600 g. Die Beeren sind mittelgroß und dunkelblau. Die Besonderheit der Sorte liegt in der Langzeitlagerung, die Trauben behalten ihre Präsentation bis in die Neujahrsferien.

Fernöstliche Novikova

Weintrauben fernöstliche Novikov-Sorte

Vielzahl von universellen Zweck der frühen Reifung. Es hält Temperaturen von bis zu -28 ° C stand, benötigt jedoch aufgrund der klimatischen Gegebenheiten des Primorsky-Territoriums Schutz für die Winterzeit. Eine kleine Traube mit einem Gewicht von bis zu 250 g. Dunkelblaue Beeren mit einem ungewöhnlichen, aber originellen Geschmack.

Satellit

Traube Sputnik

Die Pflanze ist früh reif mit grünlich-gelben Trauben, deren Gewicht 8 Gramm nicht überschreitet. Sortenvorteil - Frostbeständigkeit (-30 °), Für die Überwinterung ist jedoch ein Unterschlupf erforderlich. Die Frucht enthält 16% Zuckergehalt und 7-9% Säure.

Pink deckt nicht ab

Rebsorte Pink nicht überdeckend

Tabellensorte des frühen Alterns. Die Beeren sind sehr lecker (Zucker 20%), aber klein. Clustergewicht - 150-200 gr. Die Ernte verliert auch am Rebstock lange Zeit nicht ihre Wirkung. Unter geeigneten Bedingungen bleibt es bis zu den Neujahrsferien.

Rostower Gebiet

Das Klima der Region Rostow eignet sich auch für den Anbau der besten Rebsorten. Es gibt genug Licht, Wärme und Feuchtigkeit. Zur Auswahl des Typs (Bedeckung und nicht Bedeckung) ist es jedoch erforderlich, den Bereich visuell in zwei Teile zu unterteilen, die höher als Kamensk und niedriger sind. Ukryvnye-Arten werden für die Landung im Süden empfohlen.

Nicht allen ist bewusst, dass in der Region Weine hergestellt werden, was eine echte Konkurrenz für französische Sammlergetränke darstellt. Unter den beliebten Sorten:

  • Valentinstag;
  • Herbst schwarz;
  • Talisman;
  • Arcadia;
  • Somerset Sidliss et al.

Die Weingutbesitzer aktualisieren jedes Jahr das Sortensortiment mit bewährten Rebsorten und den neuesten Entwicklungen. Neuer Ansatz und Einsatz innovativer Technologien Ermöglicht es Ihnen, die Rentabilität landwirtschaftlicher Unternehmen zu steigern und ihre Erfolge auf das weltweite Niveau zu bringen.

Sehen Sie sich das Video an: Georgien, die Wiege des Weins 360 - GEO Reportage (November 2019).

Загрузка...