Über die Farm

Detaillierte Beschreibung der Rebsorte Timur

Bei der Auswahl einer Rebsorte werden Sorten mit hoher Beständigkeit gegen widrige Witterungsbedingungen und Krankheiten bevorzugt. Unter den Hybriden, die von Züchtern aus verschiedenen Ländern gezüchtet werden, gibt es viele Optionen, die besondere Aufmerksamkeit verdienen. Eine davon ist die Timur-Traube, deren Beschreibung und Eigenschaften im Folgenden vorgestellt werden.

Beschreibung der Rebsorte Timur

Die frühreife Sorte ist bei Sommerbewohnern und Winzern, die auf ganzen Plantagen Getreide anbauen, sehr erfolgreich. Die Qualität der Beeren ist ausgezeichnet, ebenso wie die Eigenschaften der Pflanze. Eine Besonderheit ist das Vorhandensein von zwei Sorten: Weiß und Rosa.

Die Timur-Traube gehört zu den Tafelhybriden und wurde von Züchtern aufgrund der Kreuzung der Sorten Vostorg und Albe gewonnen.

Weiß

Weiße Timur-Trauben
  • Vegetationsperiode - 110 bis 115 Tage;
  • Wachstumsrate - Durchschnitt;
  • Beeren oval, grün mit bernsteinfarbenem Schimmer;
  • junge Triebe sich schnell entwickeln, aber gleichzeitig sorgfältige Pflege benötigen;
  • wenn auf Böden mit einer schweren Struktur gewachsen Der Geschmack wird durch Adstringenz ergänzt;
  • die Pflanze frostbeständig (widersteht -25 °);
  • Zuckergehalt - ungefähr 17-22%.

Pink

Trauben Timur pink
  • Vegetationsperiode - 110-130 Tage;
  • Beeren Größer als der WeißeFarbe rosa-lila;
  • kalorienreich (ca. 70 Kcal) aufgrund eines höheren Zuckergehalts im Fruchtfleisch (22-25%);
  • Geschmack ist nicht ausgeprägt Muskatnuss Noten;
  • einfach pflanzen verträgt Frost bis -25 °;
  • die Resistenz gegen Pilzkrankheiten ist hoch, Schwäche wird jedoch als geringe Widerstandsfähigkeit gegen Zeckenangriffe angesehen.
Der Anbau ist in fast allen Regionen der Mittelzone und im Süden möglich. Die Erntezeit beginnt im Juli.

Eigenschaften von Beeren

Weintrauben Timur haben eine schöne zylindrische oder konische Form, das Gewicht einer Traube erreicht im Durchschnitt 400-600 Gramm. Die Beeren sind je nach Sorte weiß (gelbgrün) oder rosa und wiegen 6-8 Gramm. das schreibt die Vielzahl in der Kategorie der großfruchtigen Betriebe gut. Längliche Trauben mit einem Durchmesser von 21 mm und einer Länge von 29. Die Indikatoren sind gemittelt, es gibt auch echte Giganten: Länge 34 mm, Durchmesser 26 mm, Gewicht über 10 Gramm.

Timurs Haufen sind groß und dicht.

Obwohl die Haut dicht ist, verursacht sie beim Verzehr von Beeren keine Beschwerden. Das Fruchtfleisch ist süß und saftig mit einem wohlgefühlten Muskatgeschmack.

In vielerlei Hinsicht ähnelt die weiße Hybride den rosafarbenen Trauben, es gibt jedoch einige Unterschiede:

  • die Trauben sind bröckelig, das Durchschnittsgewicht beträgt 700 bis 800 Gramm;
  • Die Haut ist etwas dichter und spürbarer, wenn man Beeren isst.
  • rosa-lila Früchte sind größer als die weißen Verwandten (Beerenlänge 35 mm, Durchmesser 23 mm, Gewicht 9-11 g).
Der Ertrag an Trauben der Sorte Timur beträgt durchschnittlich 12-16 kg pro Strauch.

Stärken und Schwächen

Winzern, die nur eine Sorte zum Anpflanzen in Betracht ziehen, wird empfohlen, sich mit ihren Vor- und Nachteilen vertraut zu machen.

Vorteile von Trauben:

  • früh Reifezeit;
  • Beginn der Fruchtbildung 2 Jahre nach der Landung des Tschubuks;
  • starke Immunität und Frostbeständigkeit ermöglichen den Anbau von Beeren in fast ganz Russland;
  • kompakte Anlage, der große Raum, der nicht auf einem Gelände belegt ist;
  • die Früchte große Größen und sehr süß im Geschmack;
  • gebildete konische Cluster geben Kultur ästhetischer Wert;
  • Resistenz der Sorte zu mehltau.
Die Sorte Timur hat einen ausgezeichneten Geschmack und verursacht keine Probleme bei Lagerung und Transport

Es ist wichtig, die hohe kommerzielle Qualität der Beeren, gute Transportfähigkeit zu beachten. Diese Kriterien müssen der zum Verkauf stehenden Sorte entsprechen.

Gut gewebte Trauben, daher wird sie oft als Hecke verwendet, wenn Rastplätze auf der Baustelle eingeordnet werden.

Timurs Mängel in Bezug auf die Qualität der Beeren und die Agrartechnologie fehlen, Es ist jedoch zu bedenken, dass das Wachstum auf feuchten Böden oder reichliches Gießen den Geschmack nachteilig beeinflusst und weniger ausdrucksstark und wässrig wird. Die Schale der rosafarbenen Trauben ist etwas dichter als die der weißen.

Landung

Zum Anpflanzen werden Keimlinge mit einem gebildeten Wurzelsystem ausgewählt. Der Schnittdurchmesser muss mindestens 7 mm betragen. Zu lange Wurzeln sollten auf 15-20 cm gekürzt werden.

Traubensetzling pflanzen

Bei der Auswahl eines Ortes sollte ein Grundstück auf einem Hügel mit lockerem Boden auf der Sonnenseite bevorzugt werden. Sie sollten bei den Nachbarn keine hohen Pflanzen wählen, da diese einen Schatten werfen und die schnelle Reifung der Beeren behindern. Wenn Sie am Gebäude oder am Zaun landen, müssen Sie mindestens 1,2 bis 1,5 m einrücken.

Unter dem Weinberg ist ein Grundstück von der Süd- oder Südwestseite zu wählen. Für eine gute Entwicklung des Schnitts benötigen Sie Platz, so dass Sie keine anderen aneinander angrenzenden Pflanzen pflanzen müssen.

Die Sorte Timur zeichnet sich durch ihre Unprätentiosität gegenüber der Bodenart aus, es ist jedoch besser, die günstigsten Bedingungen für die Vegetationsperiode der Trauben zu schaffen. Wenn das Land dicht ist, sollte es mit großem Flusssand und einer kleinen Menge Torf verdünnt werden.

Die Pflanzung der Setzlinge kann sowohl im Frühjahr (im März) als auch im Herbst (im Oktober) geplant werden. Vorböden müssen mit organischen Düngemitteln angereichert werden. Für diese Zwecke ideal: Kompost, Humus. Sie können auch den Mineralkomplex verwenden, der Phosphor und Kalium enthält. Der Anbau von Kulturpflanzen auf fruchtbaren Flächen sorgt für gute Erträge und hohe Vermarktungsqualitäten der Beeren.

Am Tag vor dem Pflanzen wird der Sämling in einen Behälter mit einer kleinen Menge Wasser gegeben. Unmittelbar vor dem Eintauchen wird eine Wurzel in einen Tonbrei getaucht. Die Mindestparameter der Grube sollten 80x80x80 cm nicht unterschreiten. Eine halbe Grube Kompost (Humus) und derselbe fruchtbare Boden werden auf den Grund der Vertiefung gegossen, wonach eine Schneidelinie streng vertikal verlegt wird. Gepflanzte Chubuk müssen großzügig Wasser gießen.

Schema Trauben pflanzen Timur
Zwischen den Büschen muss ein Abstand von mindestens 2 m eingehalten werden, während für den Gang ein Abstand von 1,5 m ausreicht, um die Büsche besser formen und pflegen zu können.

Pflege für eine junge und reife Rebe

Die Pflege von Timur-Trauben ist nicht schwer zu benennen. Sie müssen jedoch bestimmte Tätigkeiten genau nach dem Zeitplan ausführen, insbesondere in der Entwicklungsphase des Schnitts.

Wichtig für die Pflanzenstadien, in denen einfach gegossen werden muss, sind:

  • Zeit vor der Blüte der Sträucher;
  • nach dem Fruchten.
Sie können die Trauben mit Tropfbewässerung oder manuell bewässern

Keine zusätzlichen Bewässerungsarbeiten können bei trockenem Wetter nicht durchgeführt werden. Während der Bewässerung ist es wichtig, dass die Maßnahme eingehalten wird, da der Überfluss an Feuchtigkeit den Fall von Blumen und knackenden Beeren hervorruft. Um den Boden länger feucht zu halten, wird empfohlen, ihn nach der Bewässerung mit Mulch zu bedecken. Zu diesem Zweck geeignet: Torf, Sägemehl, Moos. Die Bodenschicht muss mindestens 3 cm betragen.

2 Wochen vor der Ernte hört das Gießen auf. Sie können es nach dem vollständigen Trimmen von Clustern fortsetzen. 2-3 Wochen vor der Vorbereitung der Pflanze zur Überwinterung hört die Bewässerung vollständig auf.

Fast alle großen Kulturen müssen beschnitten werden. Dieses Verfahren trägt zu einer besseren Entwicklung des Sprosses und einer reichlichen Fruchtbildung bei. Trauben Timur ist keine Ausnahme.

Der Schnitt erfolgt im Herbst, wobei an jedem Strauch 30 Knospen verbleiben. Um riesige Haufen zu erhalten, wird die Anzahl der Augen auf 20-25 Stück reduziert. Um eine Überlastung der Rebe zu vermeiden, wird empfohlen, nicht mehr als 10-12 Augen zu lassen.

Intensives Wachstum erfordert eine regelmäßige Düngung. Anreicherung des Bodens mit Nährstoffen durch organische und mineralische Komplexe. Sie sollten es jedoch nicht mit Stickstoffdüngern übertreiben, da ihr Überfluss den Geschmack von Beeren verschlechtert.

Die Note Timur unterscheidet sich in der Frostbeständigkeit, aber es ist unmöglich, Wetterlaunen vorherzusagen. Deshalb in der mittleren Gasse Büsche einwickeln. Als Abdeckmaterial wird Leinwand, Polyethylen, Agrofaser verwendet.

Zuchtmethoden

Für die Vermehrung der Trauben verwendete vegetative Methoden:

  • mit Stecklingen;
  • Schichtung;
  • Impfungen.

Aus Samen keimen keine Sprossen, da sich die Qualität der Beeren erheblich verschlechtert.

Stecklinge

Trauben Stecklinge einweichen

Im Herbst häufiger geerntete Stecklinge. Nach dem Einweichen und Verarbeiten des Schnitts wird der Blaustein an einem kühlen Ort oder in einer Sandgrube in einem feuchten Tuch aufbewahrt. Dabei zu verhindern, dass die Lappen trocknen können sowie die Temperatur unter Null zu senken.

Schichtung

Traubenreproduktion durch Schichtung

Reproduktion durch Schichtung bietet puderfruchtbare Zweige mit einer Schicht Erde zum Wurzeln. Nach der Bildung eines individuellen Wurzelsystems wird ein Spross an einen geräumigen Ort verpflanzt.

Impfung

Traubentransplantation

Impfung durchgeführt mit geschnittenen Stecklingen auf Trauben einer anderen Sorte. Die Regeln für die Durchführung des Verfahrens unterscheiden sich nicht von einem ähnlichen Vorgang an Obstbäumen.

Krankheiten und Schädlinge

Zum Schutz der Trauben vor Pilzkrankheiten, insbesondere Fäule, Zweimal pro Saison muss die Rebe vorbeugend besprüht werden. Der Vorgang kann mit dem Gießen kombiniert werden. Geplante Arbeiten vor und nach der Blüte.

Anzeichen eines Befalls mit Traubenmilben

Die rosa Beerensorte wird von einer Filzzecke befallen. Wenn die ersten Anzeichen eines Schädlingsbefalls festgestellt werden, ist eine Behandlung mit Insektiziden erforderlich: Karbofos, Fufanon, Tiovit-Jet und andere Medikamente.

Es ist besser, Setzlinge in Baumschulen zu kaufen, in denen das Risiko, einen infizierten Spross zu kaufen, sehr gering ist. Wenn Sie sich für den Kauf aus der Hand entscheiden, müssen Sie die Schachtel sorgfältig untersuchen.

Sorte Timur verdient die Aufmerksamkeit erfahrener Züchter und Anfänger. Berry wird diejenigen, die es einmal probiert haben, nicht gleichgültig lassen, Sie nahm nur die besten Eigenschaften von ihren Eltern.

Sehen Sie sich das Video an: Seasonality: Detaillierte Beschreibung der Kursprognose im Chart (Dezember 2019).

Загрузка...