Über die Farm

Beschreibung und Eigenschaften der Kürbissorten Vitamin

Kürbis ist eine nützliche und schöne Gartenernte. Früchte enthalten viele Nährstoffe, Vitamine, Mineralien, Kohlenhydrate, Ballaststoffe. Auf Gartenbeeten werden verschiedene Gemüsesorten angebaut. Heute werden wir über die Beschreibung der Muskatnuss sprechen, der süßesten und leckersten. Vergleichen Sie die beiden Sorten: Vitamin und Perle.

Beschreibung und Eigenschaften des Vitamin-Kürbises

Pflanzen bilden Wimpern von beträchtlicher Länge - bis zu 6 Meter, an denen Früchte gebunden sind, in der Regel 2-3. Pflanzen Sie Samen von 2-3 Stück pro Vertiefung, bis zu einer Tiefe von 10 Zentimetern ausgebessert, oder Setzlinge. In der Mitte reift das Band garantiert, wenn es keimlingsweise angebaut wird. Diese Kultur liebt die Sonne und Wärme. Die Landung wird in Reihen empfohlen.

Der beste Boden für diesen Kürbis ist leicht, lehmig und sandig.

Die Pflege umfasst das Einklemmen der Seitenäste und des Hauptstiels. Erfordert auch eine vollständige Palette von agrotechnischen Maßnahmen, bestehend aus Bewässerung, Lockerung, Unkrautbekämpfung, regelmäßige Düngung mit Mineraldünger. Ernte im September und Oktober. Die Ernte muss vor dem ersten Frost entfernt werden.

Kürbisvitaminnahaufnahme

Kürbisvitamin - eine spätreife Sorte. Große, leicht gerippte, leicht verlängerte Früchte reifen etwa 130 Tage nach dem Pflanzen. Die Größe der Früchte erreicht ein Gewicht von 7 Kilogramm, und 5-Pfund-Exemplare - eine häufige Sache. Früchte zeichnen sich durch eine zufriedenstellende Haltbarkeit und Transportfähigkeit aus.

Hellorange oder gelblich dünne Rinde verbirgt das knusprige Fruchtfleisch von dichter, aber zarter Textur von satter orange Farbe. Die Faserstoffschicht unter der Kruste erreicht 10 Zentimeter. Reife Früchte enthalten in großen Mengen Carotin und Zucker und werden daher in Babynahrung und therapeutischen Diäten verwendet. Bereiten Sie aus dem Fruchtfleisch Saft, Kartoffelpüree, Gebäck und andere Vitamingerichte zu. Hohe Geschmacksqualitäten ermöglichen die Verwendung von Rohzellstoff.

Beschreibung und Eigenschaften der Sorte Pearl

Pflanzen zeichnen sich durch ein kraftvolles Wachstum aus, jede gibt bis zu 6 Triebe ab, von denen jeder eine Frucht bildet. Das Gewicht einer ovalen Frucht kann 6, manchmal 8 Kilogramm, aber nicht weniger als 3 Kilogramm erreichen.

Die Rinde ist glatt, dünn und orangefarben. Darunter befindet sich eine dicke Schicht dunkelorangenes Fruchtfleisch. Im oberen Drittel der Frucht bildet sich ein kleines Samennest, der Rest des Platzes ist mit Fruchtfleisch besetzt.

In der dichten faserigen Masse enthält viel Zucker und Carotin, nützlich für Wachstum und Anblick.
Kürbis-Perle in einer Schnittnahaufnahme

Der landwirtschaftliche Anbau ist der gleiche wie bei anderen Muskatkürbissen. Die einzige Bemerkung, der Name im Hinblick auf die Bildung eines mächtigen Busches, ist es empfehlenswert, den Abstand zwischen den Pflanzen mindestens 60 cm zu lassen. Es toleriert einen Temperaturabfall. Die Reifung einer Ernte in 100-120 Tagen erfolgt in der Zwischensaison.

Der Kürbis ist gut konserviert und verbessert sogar den Geschmack während der Reifung, obwohl sich die Qualität der Früchte nach sechs Monaten Lagerung zu verschlechtern beginnt. Aus dem Fruchtfleisch, das reich an Kohlenhydraten, Carotin, Vitaminen und nützlichen Mikro- und Makroelementen ist, werden Gerichte für Babynahrung, kalorienarme Diätgerichte und Getränke zubereitet.

Vergleich zweier Muskatnusssorten

Um die beiden Sorten - Vitamin und Perle - zu vergleichen, erstellen wir eine visuelle Tabelle

Butternut-Kürbis-VielzahlVitaminPerle
PflanzenerscheinungLange Peitsche bis zu 6 mEinige Wimpern
Bevorzugte BödenLeicht lehmig und sandigLeicht lehmig und sandig
TemperaturbedingungenWärme liebendWärme liebend
LandemethodenSamen in den Brunnen, SetzlingeSamen in den Brunnen, Setzlinge
Menge von Früchten an einer Pflanze2-3Bis zu 6
Bedingungen der Reifung125-130 Tage, spät reif100-120 Tage, Zwischensaison
FruchtformLeicht länglich, leicht geripptOval, glatt
Fruchtgewicht5-7 kg3-6 kg, manchmal bis zu 8 kg
Rinde FarbeHellorange, gelblichOrange
RindenstärkeDünnDünn
ZellstofffarbeReiches OrangeDunkelorange
Konsistenz der PulpeDicht zart knusprig faserigDicht zart knusprig faserig
ZuckergehaltHochHoch
CarotingehaltHochHoch
Langlebigkeit und TransportfähigkeitZufriedenstellendGut
AnwendungsempfehlungenBabynahrung, therapeutische Diäten. Für die Herstellung von Säften, Kartoffelpüree, Backen. Kann roh gegessen werden.Babynahrung, therapeutische Diäten. Für die Herstellung von Säften, Kartoffelpüree, Backen.

Ein Vergleich von Muskatnuss-Vitamin und Perlenkürbis ergab nicht den bemerkenswerten Vorteil einer Art gegenüber einer anderen. Wenn die Perle auch etwas früher reift, gewinnt Vitaminna etwas an Geschmack. Die Perle bleibt besser und länger.

In Bezug auf Ertrag und Transportfähigkeit sind diese Indikatoren bei beiden Sorten nahezu gleich. Pflanzen beider Sorten benötigen die gleichen Wachstums- und Pflegebedingungen, sie sind thermophil. Nur die Form der Früchte und ihre Größe unterscheiden sich.

Muskatellerkürbis im Garten

Butternusskürbis zeichnet sich durch ein saftiges, orangefarbenes Fruchtfleisch mit einem charakteristischen angenehmen Geschmacksakzent aus. Moschus-Sorten unter den Kürbisfrüchten zeichnen sich durch einen besonders hohen Zuckergehalt aus. Dank dieser unbestreitbaren Vorteile hat die Muskatnuss bei Gärtnern an Beliebtheit gewonnen.

Die Form der Frucht kann sehr unterschiedlich sein, eine große Größe erreichen, aber der Geschmack der Frucht bleibt immer an der Spitze. Sowohl Vitamin Moschus Kürbis als auch Perle können sowohl für den persönlichen Verzehr als auch für den Verkauf erfolgreich angebaut werden.

Eine große Vielfalt von Moschusarten erschwert die Auswahl. Daher können Sie anhand der in diesem Artikel durchgeführten Analyse von Merkmalen und Vorzügen, die Sie miteinander vergleichen, über eine neue Saison entscheiden.