Über die Farm

Beschreibung und Merkmale der Tomatensorten Khokhloma

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Tomatensorte Khokhloma der Sorte agrofirm Gavrish wurde 2004 in das staatliche Register der Russischen Föderation aufgenommen. Nach dem Merkmal und der Beschreibung ist es für den Anbau in geschlossenen Böden in Gärten und Bauernhöfen vorgesehen.

Merkmale und Beschreibung der Tomatensorte Khokhloma

Die Sorte ist nicht hybride, durchgereifte Frucht 115-120 Tage nach der Keimung. Die Pflanze ist unbestimmt, hoch mit einer Länge des Hauptstiels von bis zu 2 m. Das Strumpfband und die Bildung des Busches mit der Entfernung von Stiefeln sind notwendig. Die besten Ergebnisse werden durch die Entwicklung eines Tomatenstrauchs in ein und zwei Stielen erzielt.

Die Blätter sind einfach, mittelgroß und dunkelgrün. Der anfängliche Blütenstand erscheint über dem achten Blatt, dann alle drei Blätter. Auf einem Pinsel wachsen bis zu 11 Tomaten, sie fallen nicht herunter.

Früchte sind länglich 12-17 cmglatt, zylindrisch. Reife Tomaten sind intensiv rot. Gewicht von 100 bis 150 Gramm. Die Haut ist dick. Das Fruchtfleisch ist dick und nicht wässrig.

Die Früchte von Khokhloma haben ein Gewicht von ca. 100-150 Gramm und eine dichte Struktur

Tomaten sind universell einsetzbar, für frischen Salat geeignet und für die Konservierung einfach in Gläser zu füllen. Registrierte Handelsrendite 8-10 kg pro 1 m2.

Khokhloma-Tomaten werden in Gewächshäusern angebaut und können in den südlichen Regionen mit mildem Klima im Freiland kultiviert werden.

Vorteile und Nachteile

Die Vorteile der Sorte sind:

  • hohe Ausbeute in kleinen Gebieten, die agrartechnischen Vorschriften unterliegen;
  • verlängerte Fruchtbildung während der ganzen Saison;
  • angenehmer Geschmack;
  • Resistenz gegen Mosaikkrankheiten, Phytophthora, Fusarium, Cladosporia, viele Viren;
  • einzigartig langfristige Speicherkapazität ohne Verlust von Präsentation und Geschmack;
  • Transportfähigkeit

Zu den umstrittenen Nachteilen von Khokhloma gehören eine erhöhte Dichte, eine dicke Haut und eine inkonsistente Frucht. Saft aus solchen Tomaten kann nicht gekocht werden. Auf der anderen Seite verwandeln sich diese "Mängel" bei vollständiger Konservierung in positive Eigenschaften.

Wachsende Anforderungen

Nach den Regeln der Fruchtfolge sind die besten Vorgänger für Tomaten Karotten, Zwiebeln, Zucchini, Gurken, Dill, Petersilie.

Khokhloma im Gewächshaus angebaut. Es ist möglich und im Freiland, aber die Ernte wird viel niedriger sein.

Da die Sorte groß ist, muss das Gewächshaus eine ausreichende Höhe haben. Für Strumpfbänder ist es besser, ein Spaliernetz zu verwenden.

Um eine Ernte zu bekommen im JuliSamen müssen gesät werden Anfang März. Gavrish Samen haben eine hohe Keimrate von bis zu 98.

Der Algorithmus funktioniert, wenn Folgendes wächst:

  • Eingelegte Samen werden auf Sämlingen in einer feuchten, leichten und nahrhaften Erde bis zu einer Tiefe von 20 mm ausgesät. Die Pflege von Setzlingen ist verdünnen, gießen und füttern. Halten Sie die gewünschte Temperatur ein.
  • Tauchen Sie mit dem Erscheinen der ersten richtigen Packungsbeilage in getrennten Behältern.
  • Die vorbereitende Bodenbearbeitung umfasst das Graben unter Einbringen einer ausreichenden Menge Humus, komplexer Mineraldünger und Asche.
  • Wir pflanzen Setzlinge im Alter von 54-60 Tage an einen dauerhaften Ort im Rahmen des Systems 40 * 70 cm3-4 Stück pro 1 m2. Wir pflanzen im April in Gewächshäusern und im Mai im Freiland, wenn eine günstige Temperatur herrscht und sich der Boden auf + 14 Grad erwärmt.
  • Für ertragreiche Pflanzen wir bilden uns in einem Stiel. 3-4 cm lange Stufen werden alle 7-10 Tage entfernt. Wir binden die Pflanzen auf senkrechtem Spalier zusammen.
  • Die unteren Blätter unter der ersten Bürste werden jede Woche einzeln entfernt, damit sie den reifen Früchten keine Nahrung entnehmen und keine Krankheitssporen aus dem Boden sammeln.
  • Weitere Sorgfalt wurde traditionell bei regelmäßigen Verfahren zum Auflockern des Bodens, Bewässern, Jäten, Füttern und Mulchen angewendet.
Für einen hohen Ertrag muss Khokhloma in einem Stamm wachsen

Als Top Dressing verwenden Aufguss von Königskerzen, Vogelkot, Mineraldüngern und Spurenelemente nach den Regeln der Agrartechnik.

Während der Reifung reagieren Tomaten auf kaliumhaltige Mineralstoffzusätze. Stickstoff während dieser Zeit führt zu einer übermäßigen Entwicklung der grünen Masse zum Nachteil der Ernte. Daher ist es ein Fehler, organische Substanzen hinzuzufügen. Neben den schädlichen Wirkungen von Stickstoff tragen organische Stoffe zur Entstehung von Krankheiten bei.

Krankheitsvorbeugung

Tomate Khokhloma gilt als eine Sorte mit Immunität gegen Krankheiten und Schädlinge.

Es sollte an die Regeln der landwirtschaftlichen und Fruchtfolge erinnert werden. Vermeidung von Krankheiten hilft:

  • Lockerung des Bodens;
  • rechtzeitiges Jäten;
  • gießen mit klarem wasser.

Tomaten lieben reichlich aber selten gießen. Während der Fruchtzeit können Stickstoffdünger nicht missbraucht werden und es muss frischer Dünger ausgebracht werden.

Vielzahl von Tomaten Khokhloma mag reichlich, aber seltenes Gießen

Aber vorbeugende Maßnahmen greifen nicht ein, sie sind wie folgt:

  • Sämlinge mit 0,5% Bordeaux-Flüssigkeit müssen vor dem Pflanzen behandelt werden.
  • 3 Wochen vor der Ernte der Früchte der Pflanze mit einer Lösung von 4 g Kupfersulfat pro 1 Liter Wasser desinfizieren;
  • Schütten Sie regelmäßig Asche um die Büsche.

Ernte und Lagerung

Gefrorene Tomaten Nicht zur Aufbewahrung geeignetSie verwöhnen sofort.

Die Ernte sollte bei einer Lufttemperatur von nicht unter +8 Grad durchgeführt werden. Wählen Sie einen schönen Tag, um die Früchte für die Langzeitlagerung zu sammeln. Nach dem Regen sollte die Sammlung nicht durchgeführt werden.

Für die Lagerung müssen Sie kleine Früchte sammeln, dicht, ohne Schaden. Sie sollten braun oder milchig sein.

Für die Lagerung ist es notwendig, dichte kleine Früchte zu sammeln.

In einer speziellen Plastik- oder Holzkiste für Gemüse Tomaten mit Stielen auf das Papier legen, Sägemehl einfüllen. Stellen Sie die Kartons übereinander in einen dunklen, kühlen Raum mit einer Luftfeuchtigkeit von über 80%. Der Raum muss belüftet sein.

Nun, wenn es die Möglichkeit gibt, die Tomaten nach dem Reifegrad zu teilen. Wenn gespeichert rot Früchte bei einer Temperatur von +1 Grad braun - bei einer Temperatur von +4 Grad und grün Bei +10 verlängert sich die Haltbarkeit um 2 Monate.

Unter diesen Bedingungen reifen Tomaten langsam. Der Geschmack und die biologische Zusammensetzung unterscheiden sich nicht von den auf der Rebe gereiften Früchten.

Die Khokhloma-Tomate gehört zu gut gelagerten Sorten, die eine ovale Form haben, wenig Keimzellen und eine dichte Struktur aufweisen. Mit der richtigen Aufbewahrungsorganisation Tomaten kann bis zum Winter sparen.

Jeder Gärtner wählt seine Note durch Ausprobieren. Wenn Sie lange, dichte Tomaten mögen, achten Sie auf Khokhloma-Tomaten. Sie haben den Vorteil, frühe Früchte zu bekommen, bequem zu konservieren und pflegeleicht zu sein. Nicht umsonst hieß diese Sorte "Tomaten für die Faulen".

Sehen Sie sich das Video an: Merkmale der Depression (Kann 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send