Über die Farm

7 einfache Möglichkeiten zum Trocknen von Öl zu Hause mit einer schrittweisen Anleitung

Butter schmeckt besonders gut, wenn sie mit Kartoffeln gebraten wird. Die Suppe dieser Pilze hat einen besonderen Geruch und Fett. In verschiedenen Regionen Russlands wurden sie auf Stangen oder Fäden in einem russischen Ofen getrocknet. Pilze in der Zukunft ernten Der Mensch lehrte die Natur. Getrocknet von Sonne und Wind bleiben sie essbar und behalten alle Nährstoffe. Wir bieten Ihnen Möglichkeiten, Öl für den Winter zu Hause zu trocknen.

Die Besonderheiten des Trocknens von Steinpilzen zu Hause

Kleine Butterpürees werden vollständig getrocknet und große Kappen und Beine in kleine Stücke oder Teller geschnitten.

Masyata enthalten eine große Menge an Eiweiß und Vitaminen. Getrocknete Pilze behalten alle Vitamine und den natürlichen Geschmack. Das Fleisch ist fleischig, saftig mit viel Feuchtigkeit, deshalb trocknen sie länger als andere Pilzsorten.

Die aus dem Wald mitgebrachten Pilze werden aussortiert, verdorben, wurmig ausgeworfen. Dann große Maslava in dünne Stücke schneiden. Zum Trocknen gekochte Champignons nicht waschen, um keine überschüssige Flüssigkeit hinzuzufügen. Aus dem Öl lässt sich die Haut nicht entfernen. Pilze mit einem weichen Tuch von Schmutz befreien.

Richtig getrocknete Steinpilze haben einen subtilen Pilzgeschmack und sind hellbraun oder grau.

Lesen Sie auch, wie man getrocknete Pilze, Pfifferlinge, Auberginen und Zucchini kocht.

Methoden zum Trocknen von Öl für den Winter

Traditionell werden Pilze auf dem Land getrocknet und auf der Oberfläche eines Holzbrettes oder Tabletts verteilt. Ein Behälter mit Zuschnitten wird an die frische Luft gebracht und an einem schattigen Ort aufgestellt. Mit Gaze bedeckte Produkte können bei direkter Sonneneinstrahlung getrocknet werden. Im Sommer sieht man im Dorf oft Tabletts und Tabletts mit Trocknern auf den Dächern niedriger Nebengebäude. Vergessen Sie auch nicht, sich mit den ursprünglichen Methoden zum Trocknen von Kartoffeln, Karotten, Paprika und Spargel vertraut zu machen.

Ofentrocknung

Um eine gleichmäßigere Trocknung zu gewährleisten, wechseln die kochenden Paletten regelmäßig ihre Position und die Pilze selbst drehen sich um

Das Trocknen im Ofen erfolgt durch die Bewegung heißer Luftströme im Ofeninneren, Dampf entweicht durch die Löcher in der Geräterückwand. Die Manipulation erfolgt in mehreren Schritten:

1. Maslata schneiden und eine dünne Schicht auf dem Rost auslegen (Backblech);

2. Im Ofen bei einer Temperatur von 40 - 50 Grad leicht anbraten;

3. Erhöhen Sie die Temperatur auf + 70;

4. Die Temperatur wird auf + 40 ° C abgesenkt und getrocknet.

Ofentrocknung ist ein langer Prozess. Die Komplexität seiner Implementierung ist die Notwendigkeit, eine bestimmte Temperatur aufrechtzuerhalten. Die Art und Weise, im Ofen zu kochen, ist gut, da eine große Menge des Produkts in kurzer Zeit verarbeitet werden kann. Die in mehreren Reihen montierten Backbleche werden nach Fertigstellung der Trockner oben neu angeordnet, ihr Platz wird durch neue Bleche mit geschnittenen Pilzen eingenommen.

Mikrowellentrocknung

Da die Kappen sehr schnell Wasser aufnehmen, wird davon abgeraten, die Pilze vor dem Trocknen zu waschen.

Die Mikrowelle verdunstet schnell die Feuchtigkeit der Pilze. Schneiden Sie das Werkstück in der Mikrowelle ab und wählen Sie eine Temperatur von 100 Grad. Nach ca. 15–20 Minuten wird der Ofen unterbrochen und die Tür geöffnet, um Dampf und Kondensat zu entfernen. Die Manipulation erfolgt mehrmals, bis das Produkt vollständig fertig ist. Diese Methode erfreut sich aus mehreren Gründen keiner Beliebtheit:

1. der Trocknungsprozess ist lang;

2. Die Gastgeberin muss ständig in der Küche anwesend sein, um die Arbeit des Geräts zu kontrollieren.

3. das Volumen der Mikrowelle erlaubt nicht, eine große Menge des Produktes vorzubereiten;

4. Wenn die Tür nicht rechtzeitig geöffnet wird, sind die getrockneten Pilze wieder feucht.

Im Trockner trocknen

Das Ernten von Pilzen in einem elektrischen Trockner VOLTERA 1000 Lux ist der rentabelste Weg. Das Trocknen erfolgt durch Erwärmen der Luft im Gerät und Entfernen des Dampfes durch die Lüftungsöffnungen.

Der gesamte Vorgang dauert 120 bis 360 Minuten. Butter schneiden, gleichmäßig füllen sie alle Ebenen im Trockner. Dann setzen Sie das Temperaturregime + 50 Grad aus. Es sind keine weiteren Manipulationen durch die Gastgeberin erforderlich.

Trocknen an einer Schnur

Die Hauptsache ist, dass die Pilze auf den "Perlen" nicht dicht beieinander liegen

Öl kann durch Auffädeln von Fäden wie Perlen gewonnen werden. Das Trocknen erfolgt durch die Belüftung der Luft in Innenräumen. Diese Methode erfordert keine spezielle Ausrüstung und besondere Fähigkeiten von der Gastgeberin. Es reicht aus, einen starken Faden und eine Zigeunernadel zu haben.

Großer Steinpilz in Scheiben schneiden. Jeder Pilz wird in der Mitte mit einer Nadel durchstochen und ein Faden durchgezogen. Neben dem Herd in der Küche hängen Pilzperlen. Die Feuchtigkeit verdunstet allmählich. Das auf diese Weise vorbereitete Trocknen behält alle Vitamine bei. Der Vorgang des Trocknens auf dem Faden erfordert keinen großen Aufwand, das Produkt selbst erreicht allmählich den gewünschten Zustand.

Im russischen Herd

Diese Methode zum Trocknen von Öl wurde von unseren Urgroßmüttern angewendet.

Das beheizte Mauerwerk hält die Wärme lange. Gelieferte Produkte wurden bei hoher Temperatur getrocknet. Der Dampf strömte durch eine besonders linke Lücke zwischen der Klappe und der Wand.

Das Trocknen erfolgte wie folgt:

1. Pilze, die mit einer Kappe auf einem Blech (Backblech) ausgelegt oder auf Spieße oder Spieße gesteckt sind;

2. so in einen beheizten Ofen stellen, dass die Produkte das Mauerwerk (den Herd) nicht berühren;

3. Die Laube wurde mit einer Klappe geschlossen, so dass ein Lüftungsspalt entstand.

4. Pilze entfernen, wenn der Ofen abgekühlt ist.

Lagern Sie getrocknete Pilze in Gläsern unter dicht schließenden Deckeln

Maslata wurde einige Zeit nach dem Trocknen bedeckt gehalten, um Sprödigkeit zu beseitigen. Ungetrocknete Pilze nach dem nächsten Aufheizen des Ofens zur Bereitschaft gebracht. Das Trocknen von Gemüse, Pilzen und Beeren im russischen Ofen ist fast in Vergessenheit geraten, auch auf dem Land sind sie nicht erhalten geblieben. Es wird interessant sein zu lernen, wie man Chips aus Gemüse zu Hause und duftenden Knoblauch kocht.

Im Umluftofen

Das Gerät wurde vom Hersteller nicht zum Trocknen von Produkten geliefert, kann aber für diesen Zweck verwendet werden, wenn Sie den Dampfaustritt sicherstellen. Zu diesem Zweck wird die Abdeckung des Aerogrills angelehnt gelassen und mit einem Metallgegenstand (Spieß, Löffel) gesichert. Pilze sind in einer gleichmäßigen dünnen Schicht im Gerät verteilt. Stellen Sie die Temperatur auf 60-70 Grad ein und schalten Sie die hohe Geschwindigkeit ein. Maslata trocknete in 1, 5 - 2 Stunden.

Über dem Herd

Bevor Sie das Gas einschalten, müssen Sie die Pilze zum Trocknen fest auf der Struktur fixieren

Getrocknete Pilze entstehen durch die Bewegung erwärmter Luft. Die zu verarbeitenden Produkte werden über dem Ofen platziert. Sie können auf Hängestangen, Spieße montiert werden. Auf dem Herd kann man zu dieser Zeit keine Suppen kochen und Wasser kochen. Schalten Sie alle Brenner bei mittlerer Hitze ein. Pilze zum Trocknen bringen.

Getrocknete Pilze werden in Lappensäcken oder in Gläsern aufbewahrt. Die Haltbarkeit ist abhängig vom Trocknungsgrad und den Lagerbedingungen. Getrockneter Steinpilz eignet sich zum Kochen von Suppen und Hauptgerichten von 12 Monaten bis zu mehreren Jahren.