Über die Farm

Wie man Topinambur zu Hause trocknet

Es ist für niemanden ein Geheimnis, dass bei traditionellen Methoden zur Lagerung von Pflanzen wie Konserven die Verwendung von Substanzen, die für den menschlichen Körper nicht immer vorteilhaft sind - Essig und Salz - angenommen wird. Es ist viel nützlicher, getrocknete Lebensmittel zum Verzehr zu verwenden. Und nachdem Sie versucht haben, Topinambur zu Hause zu trocknen, können Sie sicher sein, dass die Verwendung dieses Produkts eine gewisse Kraft verleiht, vorausgesetzt, es handelt sich um ein natürliches Produkt

Trocknungsspezifikationen

Topinambur oder Erdbirne oder Topinambur ist ein Produkt, das bei modernen Verbrauchern wieder an Beliebtheit gewinnt. Die Knollen dieser Pflanze, deren Geburtsort Nordamerika ist, verbreiteten sich bereits im 17. Jahrhundert in Europa. Sie wurden in der Ernährung nicht nur roh, sondern auch in gebratener, gekochter und gebackener Form verwendet. Noch heute können Sie Suppe, Kartoffelpüree und verschiedene Salate aus Topinambur zubereiten. Das in der Pflanze enthaltene Pektin wird Gelees, Marmeladen, Baby- und Diätprodukten zugesetzt.

Es bereitet eine Vielzahl von Gerichten zu, von Pommes bis zu Aufläufen.

In den USA begann die Pflanze zu trocknen, zu mahlen und als Heilmittel zu verwenden. Getrocknet behält es alle ursprünglichen Eigenschaften. Es enthält Vitamine (A, B, C, PP). Es ist auch reich an Spurenelementen (Zink, Magnesium, Eisen, Kalium usw.). Getrocknete Topinambur enthält außerdem Proteine, Fette und Kohlenhydrate, die für den Körper unverzichtbar sind.

Ein trockenes Gemüse wird viel länger gelagert als rohe Knollen, die nur ein paar Monate an einem kühlen Ort aufbewahrt werden können. Getrocknete Knolle wird ein ganzes Jahr verwendet.

Legen Sie die Wurzeln vor dem Schneiden in Tassen auf ein Handtuch, um Feuchtigkeit zu entfernen

Trockentopinambur nach allen bekannten Trocknungsmethoden möglich. Vor dem Trocknen werden die Knollen gründlich gereinigt und vom Boden gewaschen, mit Hilfe von Papiertüchern von zu viel Feuchtigkeit befreit und in dünne Kreise geschnitten.

Möglichkeiten, Topinambur zu Hause zu trocknen

Dieses Gemüse wird heute wie jedes andere nach hausgemachten Methoden getrocknet. Dies kann im Ofen, im elektrischen Trockner, in der Mikrowelle und an der frischen Luft erfolgen. Um die Vor- und Nachteile der vorgestellten Methoden zu verstehen, ist es notwendig, sie einzeln und detaillierter zu betrachten.

Um knusprige Pommes Frites zu erhalten, muss das Wurzelgemüse dünn geschnitten werden.

Wie man im Ofen kocht

Das Trocknen von Topinambur im Ofen erfolgt wie folgt:

  • Zuerst müssen Sie gekochte Pfannen mit speziellem Backpapier bedecken und dünn geschnittene Knollen darauf legen. Es ist ratsam, dass sie sich nicht berühren.
  • Zweitens werden die Scheiben etwa drei Stunden lang bei einer Temperatur von 50 Grad im Ofen aufbewahrt, wobei ein Teil des Wassers aus den gehackten Knollen verdampft.
  • Drittens lassen Sie die Stücke für 24 Stunden abkühlen.
  • Viertens werden getrocknete Knollen nach einem Tag bei 60 Grad in einen Ofen gestellt, bis sie endgültig fertig sind.
Beobachten Sie die Temperatur und lassen Sie sie nicht über 60 Grad steigen

Der Nachteil dieser Methode ist, dass es in einigen Fällen nicht immer möglich ist, die Temperatur korrekt einzustellen. Um dies zu vermeiden, ist es besser, den gesamten Prozess sorgfältig zu kontrollieren. Zu den nennenswerten Vorteilen gehört die Möglichkeit, alle nützlichen Eigenschaften von Topinambur maximal zu erhalten. Solche getrockneten Becher schmecken wie Pommes.

Wie man Chips im elektrischen Trockner erhält

Ein moderner Trockner, zum Beispiel VOLTERA 1000 Lux, kann die Trocknungszeit der Wurzelkreise erheblich verkürzen. Diese Methode wird als die idealste angesehen.

Der Vorteil von Trocknern ist, dass sie mehrere Sektionen und einen Temperaturregler haben. Beachten Sie, dass Sie den Prozess nur gelegentlich überwachen müssen. Alle notwendigen Parameter und Trocknungsbedingungen werden über das Dashboard voreingestellt.

Je dünner die in Scheiben geschnittenen Kreise sind, desto knuspriger werden die Chips.

Um diese Trocknungsmethode nutzen zu können, müssen Sie leider zusätzlich Haushaltsgeräte dieser Art erwerben, sofern diese derzeit nicht verfügbar sind.

Im Freien

Trocknen Sie Topinambur mit Hilfe von Sonnenlicht am längsten. Erstens dauert es vier bis fünf Tage, um zu trocknen, wenn der Tag sonnig ist. Bei bewölktem Wetter noch länger. Zweitens kann es in dieser Zeit von Fliegen und Mücken geliebt werden. Der Vorgang endet, wenn die gesamte Flüssigkeit aus den Knollen verdunstet ist.

Vergessen Sie nicht, den Schnitt während des Trocknens umzurühren und zu wenden, um eine gleichmäßige Konsistenz zu erzielen

Wie kann in der Mikrowelle getrocknet werden

Sie können die topinambur Tassen und in der Mikrowelle trocknen. Nach Geschmack sehen sie wie Kartoffelchips aus, wenn sie im Ofen gekocht werden.

Die Kreise müssen in einer dünnen Schicht auf einen Teller gelegt und zehn Minuten lang bei einer durchschnittlichen Leistung eingestellt werden. Dann müssen sie herausziehen und sich umdrehen. Wiederholen Sie den Vorgang erneut. Dies ist der schnellste Weg, um die Knolle dieser Pflanze zu trocknen. Er muss aber ständig überwacht werden.

Zum Schneiden in dünne Kreise können Sie verschiedene Düsen verwenden.

Wie man ein trockenes Wurzelgemüse richtig lagert und verwendet

Es wird empfohlen, getrocknete Topinambur in fest verschlossenen Behältern an einem für Sonnenlicht unzugänglichen Ort aufzubewahren. Es ist besser, wenn die Vorratsbehälter aus Glas oder Kunststoff bestehen.

Die Dose muss versiegelt werden, um Insekten und Motten zu vermeiden.

Auch mit Seilen gebundene Segeltuchtaschen eignen sich perfekt für diesen Zweck. Der Raum, in dem sich der Container befindet, muss regelmäßig belüftet werden.

Es muss darauf geachtet werden, dass kleine Insekten nicht in Beuteln oder Kartons mit Austrocknung starten.

Überprüfen Sie regelmäßig, ob Insektenpillen vorhanden sind.

In Zukunft können getrocknete Knollen der Topinambur mit einer Kaffeemühle zerkleinert werden. Das zubereitete Pulver wird zu verschiedenen Getränken gegeben: Tee, Kaffee, sogar Milch. Darüber hinaus wird es in Vitaminpräparaten nicht überflüssig.

Topinambur Pulver ist sehr nützlich für Menschen mit Diabetes, da es einen niedrigen glykämischen Index hat. Sirup aus Pulver hat milde abführende Eigenschaften. Ein solches Getränk normalisiert die Darmflora.

Verwenden Sie gemahlene gemahlene getrocknete Wurzeln und in der Kosmetologie. In Kombination mit anderen Naturprodukten wie Honig oder Milch lassen sich daraus Anti-Aging-Gesichtsmasken herstellen.

Das Trocknen von Topinambur ist nicht sehr zeitaufwendig, bringt aber weitere greifbare Vorteile. Jeder Besitzer dieser Wurzel kann seine Knollen jederzeit trocknen. Getrocknete irdene Birnen sind in ihren Qualitäten die gleichen wie frische. Eine schonende Trocknungsmethode ermöglicht es Ihnen, den ursprünglichen Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen beizubehalten. Folglich wird ein medizinisches und nahrhaftes Produkt, das sowohl innerhalb als auch außerhalb des Körpers verwendet werden kann, immer im Haus aufbewahrt.

Lesen Sie auch unsere Artikel zum Trocknen von Pfeffer und Spargel.

Sehen Sie sich das Video an: So macht man rohe Kartoffelchips selber Vegane Rohkost VEGAN (November 2019).

Загрузка...